Eingeschlichen

Huhu ihr Lieben

Ich komme dann auch mal zu Euch

Bei uns hat sich nämlich heimlich was eingenistet.
Ich hatte mir Zeit gegeben bis letztes Jahr Dez.,den ich aber dann aus persönlichen Gründen schon ausgelassen hatte.
Ich widmete mich hier nun wieder ganz meiner Arbeit und begann noch ein paar Schulungen.

Dann bekam ich ausgerechnet in diesem Zyklus an zT 12 auch noch Fieber und einen positivem Ovu.Das Ei ist dann wohl aber scheinbar doch nicht gehüpft.

Naja lange Rede,jedenfalls scheine ich an ZT 21/22/23 erst einen ES gehabt zuhaben.
Und die vorherigen Abstinenz hätten wir uns schenken können :D

Ich hab am 27.2 Presense und 28.2 mit einem Digi positiv getestet und hoffe natürlich,das nun alles gut geht.

Mein Mann freut sich wie Bolle

Glg und ein schönes Wochenende Euch

Zuckerelli

1

Herzlichen Glückwunsch!Ist das dann dein 8.Kind?Mein Mann sagt jetzt, nach dem 3.Kind schon, es sei genug. Bin jetzt 41 und unser jüngster kam am 17.12.18 auf die Welt.Eins könnte ich mir noch vorstellen.Aber ohne ihn geht es natürlich nicht..Alles Liebe für dich!

2

Ja,das ist dann mein 8.

Und sein 6.

Ohne Mann wird das schwierig :(

3

Oh, das ist toll! Herzlichen Glückwunsch!#verliebt

LG

6

Dankeschön :)

4

Herzlichen Glückwunsch

Wir bekommen unser 5tes

5

Oh toll

Wie weit bist Du ?

7

Ende 5.woche hab 3./4.11 ET

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen