Schwanger nach 4 negativen ICSI‘s

Guten Abend zusammen, ich sage mal ganz vorsichtig hallo in die Runde. Ich bin (noch) 38 und habe einen fast vierjährigen Sohn. Seit fast zwei Jahren wünschen wir uns nun ein zweites Kind und haben in den letzten 15 Monaten vier ICSI‘s hinter uns gebracht, alle negativ.
Letzten Freitag war ich vier Tage überfällig und habe mich überwunden einen Test zu machen (es wurden dann am Ende drei) - und er war positiv. Ich kann es noch immer nicht richtig glauben, freue mich sehr und habe gleichzeitig Angst. Die Kiwu-Klinik habe ich am Freitag angerufen, um ihnen davon zu berichten. Sie haben sich mitgefreut und mir angeboten, heute zum Bluttest zu kommen, was ich auch gemacht habe. Morgen Nachmittag weiß ich dann also mehr.
Ich wünsche allen hier eine schöne Schwangerschaft!

1

Herzlichen Glückwunsch 😊
Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht und wünsche dir eine schöne Schwangerschaft!

2

Super, freut mich für dich 😊
Ich bin noch 37 und heute in ssw 11+3 🐥
Alles Gute 🎉

3

Hey super! Herzlichen Glückwunsch! Wir war der HCG-Wert?
LG

4

Der HCG-Wert war bei 5+0 bei 2.816, laut Klinik im normalen Bereich. Heute bei 6+3 hat man das Herzchen schlagen sehen 😍

5

Ach, das ist so schön! Genieß diese tolle Zeit!❤️

Top Diskussionen anzeigen