11. Woche, wer noch und wie geht es Euch?

Huhu...
Bin jetzt in der 11 Ssw und plage mich sehr mit der Übelkeit rum.
Figurtechnisch schadet es bei mir nicht, aber irgendwie zieht es sich durch den ganzen Tag.
Mit der Müdigkeit wird es glaube ich langsam besser.

Geht es Euch Ähnlich?

Viele Grüße 😀

1

Hallo,
ich bin auch in der 11. Woche mit Kind Nr.4 und auch mir ist es zwischendurch noch seeeehr übel.
Da ich leider leichte Blutungen hatte, muss ich auch ein Gelblörperhormon einnehmen, was die Übelkeit zusätzlich verschlimmert...

Die schwangerschaftsbedingte Müdigkeit scheint sich auch zu bessern, allerdings bin ich mit 3 raltiv kleinen Kindern fast immer müde 😅!

LG penthesilea

2

Mir geht es ähnlich. Die Übelkeit wird langsam besser, die Müdigkeit lässt auch etwas nach. Dafür merke ich immer mehr, was mein Bauch mag und was nicht. Enge Kleidung geht gar nicht mehr und zu viel Belastung oder zu gebeugtes Sitzen wird mit Ziehen in der Leistengegend bestraft.

3

Oh ja, das mit dem ziehen in der leistengegend kenn ich sehr gut.
Ich habe mir bereits die erste Umstandshose gekauft und zu Hause sind Jogginghosen angesagt.

Als nächstes brauche ich neue Bh's. Die drücken jetzt auch schon sehr.

Schlafen muss ich meist auch nochmal n halbes Stündchen am Tag 😉🤣

Top Diskussionen anzeigen