Dein Beitrag wurde bereits veröffentlicht...

Hallo liebes Team,

Ich bin sehr im Ovulationstests und Schwangerschaftstests Forum aktiv und habe seit gestern Schwierigkeiten antworten zu erstellen.

Dort kommt es häufiger vor dass man ähnlich oder wortgleich antworten muss.

Bei negativen Schwangerschaftstests z.b.: "Ich sehe (noch) nichts." Bei positiven z.b.: "Herzlichen Glückwunsch, alles gute für dich!" Und bei Fragen ob ein Ovulationstest schon positiv ist z.b.: "da fehlt noch ein bisschen!"

Gestern kam nach dem Versuch eine Antwort abzuschicken schon eine Meldung wie: "Dein Beitrag wurde bereits veröffentlicht!" (Den genauen Wortlaut bekomme ich jetzt nicht mehr zusammen).
Heute wollte ich auf einen negativen Schwangerschaftstest schreiben: "nein, leider nicht!" Und bekam wieder diese Meldung. Dann schrieb ich: "Leider nein!" Mit selben Ergebnis. Ich schrieb den Satz 3x um bis ich eine Variante gefunden habe die ich offenbar noch nicht geschrieben habe.

Vielleicht habt ihr eine Funktion eingefügt, die Doppelposts o.ä. vermeiden soll, ist ja auch ganz sinnvoll, aber so ist es zu hart eingestellt. Auf manches kann man nicht anders antworten und nun x Mal herumprobieren bis man eine neue Variante gefunden hat, ist ja auch nix. Zumal irgendwann ja auch alle Varianten durch sind.

Schaut doch bitte Mal ob es da andere einstell Möglichkeiten gibt.

Danke

1

Hallo maggan22,

das sollte tatsächlich nicht so sein. Eigentlich haben wir nur eine "Sperre" für die gleiche Threadüberschrift. Aber in den Posts sollte das eigentlich nicht passieren. Kannst du mir mal einen der Thread-Links per PN schicken, dass ich das mal prüfen kann?

Danke dir und liebe Grüße,
Cleo

2

Passiert mir auch häufig. Ich helfe dem ab, indem ich schreibe Herzlichen Glückwunsch, liebe xy" oder die Smileys variiere.

Top Diskussionen anzeigen