Graunicks im Alleinerziehenden

Liebes Urbia-Team,

ich hab nicht den Eindruck, dass diese Möglichkeit eine gute ist. Manchmal frag ich mich, ob Userinnen tatsächlich nur da auftauchen, um in grau die Pferde scheu zu machen. Die meisten Userinnen, die dort Frage stellen, haben handfeste Probleme und können es ganz sicher nicht gebrauchen, ihre Kraft an jemanden zu verschwenden, der sich einfach mal groß und machtvoll fühlen will. Dafür haben die meisten ja schon ihre Exmänner. ;-)

Ich würde daher anregen wollen, dass ihr die Regelung nochmal überdenkt.

Liebe Grüße
die Landmaus,
die manchmal gerne einen virtuellen Besen hätte.

Diskussion stillgelegt

19

Dieser Thread ist ein typisches Beispiel für einen Verlauf, wenn eine Userin eine Regelung beanstandet.

Dass zunehmend in grau geschrieben kann, wurde schon bei der letzten Änderung beanstandet. Die Befürchtung, dass das zunehmend zu - harmlos ausgedrückt - wenig konstruktiven Antworten führt, hat sich bewahrheitet.

Die TE kritisiert das. Der erste Kommentar des Teams trifft dann nicht einmal den Kern des überschaubaren Sachverhalts, nachdem es nicht um den jeweiligen TE geht - bei diesem ist ja verständlich, dass er vielleicht allzu Privates nicht mit seinem Nick in Verbindung gebracht haben oder Gefahr laufen möchte, erkannt zu werden. Tatsächlich ging es der TE hier um die Folgebeiträge, nicht den Ausgangsbeitrag.

Einer Userin, die hier viele Jahre unterwegs war und wegen ihrer beruflichen Kompetenz gerade in dem genannten Forenbereich sehr oft helfen konnte und über die Entwicklung der letzten Jahre offenbar enttäuscht ist, platzt der Kragen. Daraufhin kommt wiederum vom Team eine wenig souveräne Antwort. Da hätte man auch gleich schreiben können: Dann hau doch ab, wenn es dir nicht passt. Wenig souverän für eine Moderation.

Ich sehe hier das Problem, dass Ihr, also das Team, euch nicht wirklich am Forum beteiligt und kein echtes Interesse an den Themen erkennbar ist. Es sieht daher für mich so aus, als würde man - wenn halt mal was gemeldet wird oder durch Zufall auffällt - dann reinhauen. Eine Linie ist nicht erkennbar, weil in manchen Teilen plötzlich jeder Nebenstrang als Shreddern gewertet wird und in anderen Teilen fürchterliches Zeug stehen bleibt.

Das halte ich bei der derzeitigen Struktur für unvermeidlich, weil Moderation hier nicht Teilnahme und Mitgestaltung beinhaltet, sondern nur Eingreifen bei Regelverstößen, aber das auch eben mal so, mal so und meist gar nicht.

Wenn aber ohnehin schon das Forum nicht wirklich miterlebt wird, wäre es doch schön, wie von lunnia angeregt, wenn im angesprochenen Bereich nur Graunicks Threads eröffnen, aber die Antwortenden nicht in grau schreiben dürfen. Dann gibt es auch automatisch weniger zu melden und für die Moderation weniger zu tun.

Diskussion stillgelegt

21

Die Möglichkeit, dass nur in Graunicks Threads eröffnet werden können, aber nicht in grau geantwortet werden kann, gibt es zum einen technisch nicht, zum anderen soll ja ein Forum auch dem Erfahrungsaustausch dienen, das heißt auch in den Antworten soll es möglich sein, von Erfahrungen zu erzählen, die man lieber in grau schreibt. Im Großen und Ganzen funktioniert das im Forum Allein Erziehend auch so.

Wir behalten das natürlich weiter im Auge. Wenn wir den Eindruck haben, in einem Forum funktioniert der Graunick nicht, dann entfernen wir die Möglichkeit auch wieder, das mussten wir zum Beispiel im Bereich Finanzen & Beruf machen, was sicher auch in vielen Fällen sowohl für Threadersteller aber auch für Antwortende schade ist. Im Bereich Allein erziehend sehe ich das im Moment nicht als notwendig an, ich hoffe + dass das auch so bleibt.

Viele Grüße

Raffael vom URBIA-Team

Diskussion stillgelegt

1

Hallo Landmaus,

ich habe mir aufgrund deiner Anfrage mal die Threads angesehen, die im Forum "Allein erziehend" mit einem Graunick erstellt worden sind. Mein Eindruck: Es gibt einen offensichtlichen Bedarf dafür, es werden viele sehr ernsthafte Fragen gestellt, bei denen das Thema den TEs offensichtlich zu heikel ist, um es mit ihrem Usernamen zu stellen. Dafür ist der Graunick da und es ist uns wichtig, dass das dort auch möglich ist, wo der Bedarf dazu besteht.

Wenn du in diesem oder anderen Foren unpassende Beiträge in grau siehst, wenn du glaubst, dass ein Beitrag frei erfunden ist oder abschtlich das falsche Forum gewählt worden ist, um in grau schreiben zu können, dann melde uns das bitte. Die Regeln gelten auch dann, wenn in grau geschrieben wurde und wir wissen, wer sich hinter dem Graunick verbürgt.

Für eine Entfernung der Möglichkeit im Graunick zu schreiben, sehe ich in diesem Forum keinen Grund, im Gegenteil.

Viele Grüße

Raffael vom URBIA-Team

Diskussion stillgelegt

2

Sehr geehrter Herr (!) Raffael,

von einem Medienschaffenden sollte man ein gewisses Maß an Sinn erfassendem Lesen erwarten dürfen.

Mit einer solchen Fähigkeit hätte man erkannt, dass es der TE mitnichten um Threads ging, "die im Forum "Allein erziehend" mit einem Graunick erstellt worden sind.", sondern viel mehr um die bösartigen Antworten in grau:

"Die meisten Userinnen, die dort Frage stellen, #aha haben handfeste Probleme und können es ganz sicher nicht gebrauchen, ihre Kraft an jemanden zu verschwenden, der sich einfach mal groß und machtvoll fühlen will."

Statt auch nur im Geringsten auf die Frage der TE einzugehen, ergehen Sie sich wie seit nunmehr rund drei Jahren in oberlehrerhaftem Abwatschen der fragenden Unserin und befleißigen sich sogar erneut eines Tonfalls, den ich als Führungskraft mir nur gegenüber renitenten und unverschämten Mitarbeitenden erlauben würde.

Mit Verlaub, Herr Raffael: Sie sind eine Fehlbesetzung. Und ich werde nun endlich einmal Gruner & Jahr direkt anschreiben, wie hier die Userinnen regelmäßig impertinent abgewatscht werden!

Ohne Gruß
o_d

Diskussion stillgelegt

3

Der Beitrag wurde ausgeblendet Der Beitrag wurde von den Administratoren ausgeblendet.

Diskussion stillgelegt

weitere Kommentare laden
9

Ja ich finde es auch übertrieben, ich meine da ist die Lösung für die die wirklich nicht erkiannt werden wollen besser das sie woanders kurz fragen als wenn ein Troll da ständig doofe Kommentare abgibt.

Diskussion stillgelegt

31

Leider musste ich in diesem Thread etliche Beiträge ausblenden, weil sie nichts mehr mit de Frage der TE zu tun haben.

Solltet ihr noch Fragen oder Anmerkungen zum Thema Graunicks im Forum Allein erziehend haben, könnt ihr diese hier gerne stellen. Wenn hier weiter geschreddert wird, müssen wir den Thread leider schließen. Wir freuen und über konstruktive Kritik, aber dann bitte sachlich und nicht in einem Thread, in dem es um ein konkretes Anliegen geht.

Viele Grüße

Raffael vom URBIA-Team

Diskussion stillgelegt

35

Da in diesem Thread trotz meiner Bitte dies zu unterlassen weiter geschreddert wurde, muss ich ihn leider schließen. So nehmt ihr leider anderen Usern die Möglichkeit, sich zum Thema zu äußern und sich für das Anliegen der TE einzusetzen.

Viele Grüße

Raffael vom URBIA- Team

Diskussion stillgelegt

Top Diskussionen anzeigen