Pflegekinder trotz leiblichen Kindern?

Hallo,

seit einiger Zeit beschäftige ich mich mit dem Thema Pflegekinder. Wir haben bereits zwei leibliche Kinder und ich frage mich, ob man dann überhaupt Pflegekinder aufnehmen darf? Oder werden Pflegekinder eher an kinderlose Paare gegeben? Hat jemand Erfahrung damit wie es ist wenn ein "fremdes" Kind in die Familie kommt wo schon größere leibliche Kinder sind? Vielleicht kann jemand berichten.
Vielen Dank!
LG
Milka

Natürlich muss man NICHT mit einem leiblichen Kinderwunsch abgeschlossen haben. Man kann selbstverständlich auch noch leibliche Kinder bekommen.

Bei der Bewerbung für ein Adoptivkind wird erwartet das man den leiblichen kinderwunsch hinter sich gelassen hat.

Da gebe es ich dir natürlich vollkommen recht.
Habe es einfach falsch aufgefasst. Sorry

Vielen Dank für deine Antwort. Wie hat deine Tochter reagiert, Anfangs, bzw. auch nachdem einige Zeit vergangen ist? Und wie alt war das Pflegekind? Gab es Probleme? Und ist es ein Pflegekind was dauerhaft bei euch bleiben wird? Sorry für die vielen Fragen, ich bin sehr neugierig auf Erfahrungsberichte.

Top Diskussionen anzeigen