Klischee: Adoptivkind = Problemkind

Das klingt wirklich schrecklich und tut mir unglaublich leid für dich! Ich wünsche dir alles Gute!

Ich habe unterschrieben, viel Erfolg!

Kommt halt drauf an was man unter "Problemkind" versteht. Natürlich haben ado-kinder ihr eigenes Päckchen zu tragen. Bindungsabbruch, Trauma negative Einflüsse in der Schwangerschaft etc.pp.
Aber das bedeutet nicht, das mit nicht als Familie zusammen wachsen kann.

Das sehe ich genauso :-)

Ach wie schön :) dann seid ihr ja schon bestens vorbereitet 🖒😏

Dann viel Erfolg euch & alles gute :)

ja natürlich, das kommt noch hinzu, da hast du recht!

Top Diskussionen anzeigen