Ungünstiges Outingbild?

Thumbnail Zoom

Hallo ihr Lieben,

Wir haben letzte Woche bei der Feindiagnostik in der 24. Woche ein eindeutiges Jungenouting bekommen. Beim Ultraschall sah man es sehr gut.
Nun sind aber einige aus der Verwandschaft der Meinung, dass unser Outingbild schlecht ist und auch die Nabelschnur sein könnte. Je öfter ich es sehe, umso mehr finde ich das auch. Mögt ihr mal schauen?
Letztendlich weiß ich, dass es ein Junge ist, aber hier scheinen einige noch auf ein Mädchen zu hoffen. 😅

1

Sieht für mich trotzdem nach einem Jungen aus, meiner "unprofessionellen" Meinung nach 😊

2

Ich würde auch junge sagen. Die Nabelschnur hört ja nicht so abrupt auf

3

Ich denke schon, dass es bei dir ein Junge ist....
Ich habe auch auf ein Mädel gehofft,aber auch unser outing war eindeutig obwohl ich seinen Penis auf meinem Bild schon wirklich groß finde 😂

Top Diskussionen anzeigen