Ist das ein Mädchen oder Junge?

Das Ultraschallbild ist von 14+4. der Arzt hat mir die Tendenz Mädchen gesagt, aber es wäre nur eine Tendenz. Ich bin etwas ungeduldig. Was meint ihr? Bei wem sah es so ähnlich aus?

1

ich würde auch Mädchen sagen

2

Also ich bin leider ganz schlecht darin, etwas auf Ultraschallbildern zu erkennen. Ich kann dir nur sagen, dass ich letzte Woche bei 13+6 auch die Tendenz Mädchen bekommen habe und sich das am Montag mit dem Fetaliatest bestätigt hat. Denke es kommt sehr darauf an, wie gut das Gerät ist und wie erfahren dein Arzt...Aber wirklich drauf verlassen würde ich mich auf das Ultraschallouting erst ab ca. 20.ssw. Meine erste Tochter wurde bis zur 22.ssw für einen Jungen gehalten. Was sagt dir denn dein Gefühl? Das hat bei mir nämlich beide Male gestimmt...

3

Ich würde auf Mädchen tippen!

4

Mädchen 👧

5

Danke für eure Antworten.
Vom Gefühl her kann ich es ganz schlecht sagen. Ich habe einen kleinen Jungen und habe mir immer sehr noch ein Mädchen gewünscht. Deswegen habe ich mich auf Junge eingestellt um nicht enttäuscht zu werden. Dann hab ich auch fest damit gerechnet dass der Arzt mir jetzt sagt sieht nach Junge aus. Was natürlich völlig ok gewesen wäre.
Auch meine Schwangerschaft fühlt sich genauso an wie die erste.
Aber jetzt hoffe ich dann doch noch auf ein Mädchen.
Bei meinem Sohn war es in der 14. Woche schon sehr eindeutig. Da war es gar keine Frage mehr ob Mädchen oder Junge :)
Der Arzt ist sehr gut und erfahren. Viele meiner Freundinnen sind beim gleichen Arzt und er hat bis jetzt noch nie falsch gelegen.

Top Diskussionen anzeigen