Junge o Mädchen - Hilfe bitte

Thumbnail Zoom

Hallo Urbis :-D

ich hab ne Frage. Bin in der 14 ssw, vor zwei wochen habe ich ne Tendenz zum Jungen bekommen- von meiner Fa die sogar meinte eindeutig.
Hab mich nicht so drauf fixiert da ich noch sehr am anfang der ss bin.
Heute ssw 14 (knapp 15) war ich zur NFM und hab nachgefragt. Der Doc (Degum II) meinte das es zu früh ist was zu sagen- ok stimmt ja auch.
Ich meine aber immer wieder eindeutig zwischen den beinen was abstehendes gesehen zu haben. Dann hab ich diese zwei Bilder bekommen und meine einen pipi zusehen. Und dann bräuchte ich hilfe bei der Skull theorie- kenn mich da so gar nicht aus.

1
Thumbnail Zoom

Was denkt ihr?

4

Hier glaube ich eher dass es das beinchen mit fuss ist🙈 schaut nicht nach zw die beine aus so richtig🙈

5

schon gell, finde ich auch. Ich suche das abstehende vom schall vergeblich ;-) ;-) ;-) ;-) ;-)

2
Thumbnail Zoom

Sieht finde ich schon nach einem jungen aus..schau das war meine Tochter finde das die Kopform vorallem die Stirn rundlich ist
.

7

jaaaaa das ist deutlich anders die meiner töchter- hab ich grad bemert. Solangsam kapier ich Skull :-D

8

die meiner töchter auch... meinte ich

weitere Kommentare laden
3

Skull würde ich auf jungen tippen 😊

6

dann bin ich mal gespannt in 2 wochen ist mein FA termin. Nach 3 zuckersüßsen töchter wäre ein junge mega #huepf

23

Ich hatte 13+ ein sicheres Outing, bei dem es auch geblieben ist. Man kann das Geschlecht schon viel früher rausfinden, nur der Arzt DARF es bis 13+0 nicht sagen, damit man nicht wegen dem Geschlecht abtreiben kann. Das erste mal das Geschlecht gesehen habe ich bei 10+4, da war es schon klar was es wird, aber der Arzt wollte nichts sagen, weil er eben nicht darf.
Das mal dazu dass man es so früh nicht sagen kann.

Der zweite Punkt ist, dass bei Mädchen im Bauch die klitoris oft geschwollen ist, und somit absteht wie ein kleiner penis.
Daher wird so früh oft auf junge getippt, und wird dann zu einem Mädchen geändert. Ich glaube ich habe 3 Fälle davon im Freundeskreis, wenn nicht 4.

26

Jaa ist auch richtig so. Gibt sicher idioten die auf grund des geschlechtes abtreiben :-[

seit ich diese seite kenne, halte ich ehrlich gesagt nichts von frühen outings. Lieber etwas später, dafür sicher...
Normalerweise würde ich definitiv sagen baby no. 4 ist ein junge. Hab ja eindeutig zw den Beinen was gesehen- aber baby2see.com erklärt dieses etwas, in dieser sehr frühen woche einfach zu gut.

Wenn es wirlich ein Junge sein sollte, sag ich lieber im nachhinein wie viele "hatten alle sein pipmatz bereits ssw 12 gesehen und ja jungs zeigen sich früher" etc...
Vielleicht ist auch nur ein selbstschutz nach 3 zuckersüßen Mädels, mich nicht zu sehr auf mein "wunsch junge" zu fixieren.


http://www.baby2see.com/gender/external_genitals.html

27

Ich selbst habe 2 Jungs, wir hätten auch gerne noch ein Mädchen ;)

Die Regel mit dem "nicht zu früh das Geschlecht sagen" finde ich auch super. Es gibt viel zu viele, die wirklich so darauf fixiert sind, dass das Kind eben genau ein bestimmtes Geschlecht haben muss 😩.
Ich muss aber zugeben auf der anderen Seite finde ich auch die Leute schrecklich, die mit erhobenem Zeigefinger durch die Welt rennen von wegen "Hauptsache Gesund, wie kannst du ketzerin dir ein Geschlecht wünschen?"

Ich hoffe bei dir klappt es mit dem Jungen. Ich drücke dir die Daumen 💪😘

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen