Wie sicher ist die Geschlechtsbest.Im Harmony test? Uns Vergleich zum erststtrim.. Screening?

Guten Abend,

Weiß jemand wie sicher die geschlechtsbestimmung aus dem Harmony test ist?
Erfahrungen zwischen ERstr. Screening VS. Harmony test?
Verstehe ich das richtig, dass es nur eine Hochrechnung ist und nicht wirklich belegt und der Harmony test zu 99% belegen kann dass annormalien Ggfs vorliegen? Bin so unsicher welches ich machen soll. Grundsätzlich ist das Geld egal aber trotzdem ist es viel Geld, falls man es Ggfs auch anders rausbekommen könnte?! Was sagt ihr?

1

Willst du den Harmony Test nur wegen dem Geschlecht machen? Dafür wäre er mir echt zu teuer 😅 weil primär ist der ja für was anderes da.

Bei allen, die ich persönlich kenne, hat das Ergebnis des Tests gestimmt.

Eine hat hier aber berichtet, dass Test und Schall was unterschiedliches zeigen. Aber ihr Kind ist noch nicht da 🙈

Wir haben den Harmony Test nicht machen lassen und bei den normalen Schalls gucken lassen. Maus war aber erstmal nicht sehr kooperativ. „sicher“ hat man es erst in der 30. Woche (beim 3. Schall) gesehen.

2

Achso nein 😂 grundsätzlich natürlich schon wegen der trisomie. Das mit Geschlecht ist ja nur nen positiver Nebeneffekt.

4

Also da ist der Harmony Test wohl schon der sicherste nicht-invasive Test.

Wir haben die NFM machen lassen und da wurde auch Blut abgenommen, aber nur Wahrscheinlichkeiten berechnet. Sicher ist da also nichts. Aber wir hatten sehr geringe Wahrscheinlichkeiten, daher mache ich mir da keine Sorgen.

Der Harmony Test stimmt wohl aber zu 98 oder 99% und sagt sicher ja oder nein. Also nix mit Wahrscheinlichkeiten.

Rational macht der für mich mehr Sinn. Aber er ist halt teuer und daher haben wir erstmal die NFM machen lassen. Bei bedarf hätten wir den Harmony hinterher geschoben.

weiteren Kommentar laden
3

Also alle, die ich kenne, die den Harmony- oder Pränatest mit Geschlechtsbestimmung machen ließen, haben auch das Geschlecht bekommen, welches der Test ausgewertet hat.

Laut meinem FA kann man sich zu 99,9% darauf verlassen.

5

Wir haben den Fetalis Test machen lassen. Hab aber am Donnerstag trotzdem nochmal nachgefragt ob das Ergebnis auch mal falsch ein kann?!
Meine Ärztin meinte, sie hat schon so viele gsmcht und noch nie ein falsches Ergebnis gehabt! Als sie nochmal per Ultraschall nach sah, hat es auch gestimmt 😅

7

Bei Einlingen ist der Harmony bzgl. Geschlecht sehr sicher, weil es ein Chromosomen-Screening ist.
Da wird der Chromosomensatz aufgedröselt, sortiert und dann wird geguckt ob ein y dabei ist. Wenn nicht, ist es ein Mädchen.

LG Lelamari 16+2 #herzlich

8

Ich habe bei beiden Schwangerschaften das Ersttrimesterscreening machen lassen und habe da auch das richtige Geschlecht als Tendenz bekommen. Für mich hat das Screening Vorteile, weil es viel mehr untersucht als der Harmony Test: Gehirn, Nieren, Magen, Blutkreislauf, Fehlbildungen etc. Und eben auch die Trisomien.
Wenn es dort Auffälligkeiten gegeben hätte, hätte ich noch den Harmony Test machen lassen. Dieser Ist bezogen auf das Geschlecht und Trisomien mit Sicherheit zuverlässiger. Liebe Grüße

9

Hallo, ich habe 2x den harmony Test machen lassen, beides mal hat es absolut gestimmt. Zusätzlich habe ich, aber nicht wegen des Geschlechtes, das Ersts. screening gemacht.

Top Diskussionen anzeigen