Beim wem wurde korrigiert?

Wir hatten heute das outing. Bei 17+0. Das Baby hat sich die ganze Zeit nicht gezeigt (Beckenendlage) und in der letzten Sekunde sagte meine Ärztin, dass es zu 99% ein Mädchen wird. Sie aber beim nächsten Mal nochmal genauer gucken möchte. Irgend wie komisch....

1

99% sagt sie doch sicher nicht wenn du es nur erahnen konnte ich denke bei einem Mädchen wollen sie immer einmal länger abwarten.
Ich habe gestern auch eine mehr als starke Tendenz zum Mädchen bekommen bei 16+3 es hat sich ziemlich lange gut gezeigt und zrotzdem hat sie nicht gesagt 100% und auch nicht 99%
Man hat sehr oft diese drei Streifen gesehen ich habe auch Angst dass sich da noch was ändert

Top Diskussionen anzeigen