Eindeutiges Outing...

Hallo ihr Lieben,nun sind wieder 4 Wochen vorbei und ich habe an 19+4 das eindeutige Outing bekommen.Mein Mann war etwas enttäuscht,aber freut sich trotzdem total. Wir.bekommen ein zweites Mädchen❤❤ bei.ssw 15+1 hieß es noch Junge😁also bleib ich eine Mädchenmama👯

Wie geht es euch so??Übrigens heute bin ich genau.20+0....Halbzeit🙌🙌🙌

Hey.. ich bin heute 19+5 und habe bei 16+1 ein Jungenouting bekommen. Am Mittwoch habe ich wieder Termin und ich „hoffe“ es bleibt dabei 🤭
Wir haben eine 7 jährige Tochter und somit wäre ein „Pärchen“ natürlich super ;-)

Warst du „geschockt“ über die Nachricht ?

Nein also geschockt nicht,aber eher erstaunt und kleines bisschen.enttäuscht.Hätten auch gern 2 Männer und 2 Frauen im Haus.Aber Papa soll der Hahn im Korb bleiben😁😁

Ja ein Wunsch hat man immer ;-)
Natürlich würde ich mich auch über ein Mädchen freuen, kann dann die Große mit ihr Puppen spielen 😅
Aber haben uns schon so auf ein Jungen eingestellt .. na mal gucken, bin gespannt auf Mittwoch

Glückwunsch!
Das enttäuschte Gesicht des Mannes kenne ich leider. Hatten natürlich auf ein Zwillingspärchen gehofft, aber es sind zwei Mädels.
Mittlerweile kann er es kaum abwarten bis sie endlich da sind! ♥️♥️

Ich bin immer verblüfft wieviele falsche Outings es gibt.

Ich habe bei ssw 14 eins bekommen zu 80 %

Dann darf man da ja nichts drauf geben.

Ja es ist wirklich unglaublich,aber es sah selbst für mich aus wie ein Penis!😅 Der ist halt abgefallen und nun ganz eindeutig eine kleine Pflaume😁

Ich werde am Mittwoch ein Post machen , bin gespannt was ich schreiben darf.. also ich halt euch auf dem laufenden 🙋🏼‍♀️

Huhu
Wir hatten bei 13.4 eine Vermutung in Richtung Junge, 17.0 hofften wir auf ein eindeutiges Outing aber leider war nichts zu sehen. Jetzt drücken wir die Daumen, dass man beim nächsten Termin (21.4) endlich etwas sieht. Sowohl unsere Tochter (3) als auch mein Mann und ich hätten den Wunsch nach noch einer Prinzessin 😅

Top Diskussionen anzeigen