Lungenreifespritze bei 36+4 KS

Hallo,
ich hatte einen frühen Blasensprung bei 34+0, hab bisher keine Geburtswehen da sind, keine Entzündung oder sonstige Auffälligkeiten soll bis 36+4 gewartet werden und dann ein KS gemacht werden. Dafür soll ich aber noch eine Lungenreifespritze bekommen, was mich sehr verwundert. Macht es Sinn diese noch in der 37ssw zu geben?
Vielen Dank für Ihre Einschätzung. Vg

1

Liebe charlili,

Ich kenne jetzt Ihren speziellen Fall nicht. Aber „normalerweise“ gibt man jenseits der 34+0SSW keine Lungenreifespritze mehr.

Vielleicht gibt es aber bei Ihnen einen Grund dafür es dennoch zu tun, den ich nicht kenne. Am besten wäre es, wenn Sie das noch einmal mit Ihren behandelnden ÄrztInnen besprechen würden.

Liebe Grüße

Kinderarzt.jahn

2

Vielen Dank für die Einschätzung, das hat mir sehr geholfen. Jetzt beim dritten Nachfragen, war es wohl tatsächlich ein Fehler. Dankeschön!!!

Top Diskussionen anzeigen