Welche Sauger für spätes Frühchen

Hallo, ich hätte eine Frage zur ,,richtigen“ Flasche. Bestenfalls sollte natürlich gestillt werden, leider geht es aber (noch) nicht aufgrund einer Brustentzündung. Mein Kind war gleich nach der Geburt für zwei Tage auf der Neonatologie, dort wurde ihm die Flasche gegeben. Nachdem schnell Entwarnung gegeben wurde, hab ich ihn bei mir zuhause seit 2 Wochen und manchmal spuckt er sehr viel durch Mund und Nase aus, verschluckt sich oft usw. Da er ein spätes Frühchen ist (35+2) wird ständig Druck von der Hebamme gemacht, dass er zunehmen soll (was er bisher auch noch tut). die Nahrung verträgt er scheinbar, es geht eher um die Flasche. Im Krankenhaus hat es besser geklappt und nun haben wir eine Flasche aus der Drogerie, wo drei kleine Löcher drin sind. Ein Loch würde für ihn wohl erstmal noch reichen, oder? Gibt es eine Flasche, die für späte Frühchen gut geeignet ist? Es kommt so vor, als könne er durch die Drogerie-Sauger zu viel Milch schlucken, gerade weil er mit jedem Tag immer kräftiger saugt.. vielen Dank schon einmal

1

Liebe emilia_Ross,

Die Frage nach dem „richtigen“ Sauger ist nicht pauschal zu beantworten. Einen Spezialsauger für späte Frühgeborene gibt es leider nicht.

Es ist immer von Vorteil, wenn man das, was man beurteilen soll, selbst sieht. Das macht eine sichere Empfehlung im Rahmen eines Forums so schwierig.

Ich denke daher, dass es gute wäre, wenn Sie das einmal mit Ihrer Hebamme beim nächsten Besuch besprechen. Sie kann Ihr Kind dann beim Trinken beobachten, so das Trinkverhalten gut beurteilen und vielleicht eine Empfehlung aussprechen.

Liebe Grüße

Kinderarzt.jahn

3

Okay. Dankeschön

2

Hallo...
Meine Zwillinge wurden bei 34+0 geholt...auf der neo haben sie immer sehr gut getrunken mit den Saugern dort...ich sollte mir einige davon mitnehmen, damit ich für zu Hause welche habe, mit denen sie schon „geübt“ sind 👍🏻
Ansonsten hatte ich Flaschen und Sauger von Philips Avent...allerdings war bei dem angangssauger auch nur ein Loch! Ich denke das 3 Löcher auch sehr viel sind...
Bei avent kann man alles schön separat kaufen...da steht auf der Packung glaub ich eine Null...da waren aber gleich die Flaschen dazu (kleine) und die Sauger kann man dann dem Alter entsprechend zu kaufen...wir sind jetzt bei der 4 angekommen und ich glaube mehr geht auch nicht...sie sind aber auch schon fast 7 Monate...
NUK hat zum Beispiel nie geklappt...
Lg

4

Hey, Dankeschön (: das fanden wir im Nachhinein auch schade, dass sie uns keine mitgegeben haben. Wir haben sie nun bestellt (:

Top Diskussionen anzeigen