Baby (5 Monate) nimmt keine Flasche

Hallo :-)

Unser Sohn ist 5 Monate alt und verweigert jede Flasche!

Ich habe inzwischen sämtliche Marken und Modelle, die ich nur finden konnte zu Hause!

Jedoch kaut er immer nur auf dem Sauger drauf rum- trinkt aber nicht!

Am Freitag war ich zum 1. mal ein paar std weg und mein Mann hat ihm die Flasche gegeben, da hat er immerhin die Hälfte getrunken! Aber erst geschlafen, nachdem ich zu Hause war und ihn nochmal gestillt habe!

Gibt es Tipps, wie ich ihn an die Flasche gewöhnen kann?

Lg

Dani

Huhu uns ging es genauso egal ob Flasche oder Schnuller auf allen ist nur rum gekaut worden (auf den Schnuller immer noch) ich musste jetzt abrupt abstillen und er muss jetzt die Flasche nehmen es hat zwei Tage gedauert er hat gebrüllt wie am Spieß da er ja die Brust gewohnt war und auf einmal muss er Flasche nehmen es klappt jetzt richtig gut allerdings trinkt er bei mir auch erst seit einem Tag weil er meine Milch noch riecht am besten wenn er den Kopf zur Brust dreht einfach den Sauger mit drehen und wenn gekaut wird Flasche raus und wieder rein

Danke für die Antwort!

Schnuller nimmt er auch nicht...

ich versuche es zwar immer wieder (mit Flasche) aber bisher erfolglos

Wenn er/sie merkt es gibt nix anderes wird es klappen!

Viel Erfolg

Hallo Dani,
gerade bei etwas älteren Stillkindern ist die Gewöhnung an die Flasche in diesem Alter häufig schwierig.
Mit 5 Monaten kann es aber auch sein, dass dein Baby bereits mit einer Trinklern-Flasche zurechtkommt. Manchen Kindern fällt es sogar auch leichter, aus einem Becher nach und nach kleine Mengen zu trinken. Das wären sonst noch zwei Möglichkeiten die Du probieren könntest.

Ansonsten hilft tatsächlich manchmal nur viel "Geduld-und-Spucke" und dranbleiben. Wichtig dabei ist, dass ihr es in entspannten stressfreien Situationen immer wieder übt und nicht erst wenn dein Baby gleichzeitig mit der Sondersituation dass du weg bist zurechtkommen muss.

Liebe Grüße
Christina

Hi Dani,

lass es dein Mann oder eine Oma versuchen.

Wenn es da sehr gut klappt, klappt es auch bei dir. Warum sollte er bei dir die Flasche nehmen, wenn du doch stillst und so gut nach Milch riechst.

Eine Möglichkeit wäre noch mit dem Löffel. Löffel für Löffel, mumi in den Zwerg zu bekommen.

Gruß Claudia

Vielen Dank :-)

Leider klappt es bei meinem Mann und Oma auch nicht :(

Ich hatte inzwischen überlegt ob es evtl am Milchpulver liegt und ihm das Vll nicht schmeckt.

Also habe ich etwas Milch abgepumpt und ihm die Flasche mit Muttermilch gegeben! Genau das gleiche!

Nur auf dem Sauger rumkauen, aber nicht trinken...

Top Diskussionen anzeigen