Schwiegereltern von meinem Brudern einladen

Hallo,

sind bei Euch die Schwiegereltern von Euren Geschwistern eingeladen?
#danke

LG Mariandl

1

Hallo Mariandl,

hm, ich denke das kommt auf die Situation an! Wieviel habt ihr miteinander zu tun? Versteht Ihr Euch? Seht Ihr Euch auf Familienfesten! Wenn ja, würd ichs schon machen!

Wenn meine Schwester schon verheiratet wäre, würde ich schon die Schwiegereltern einladen! Man kennt sich ja und ist ja auch irgendwie miteinander "verwandt"!

Liebe Grüße, Nadine (kirchlich 21.07.2007)#blume

2

Nö. Was hab ich mit den Schwiegereltern meines Bruders zu tun, oder er mit meinen?

Also klar DARFST Du die einladen wenn Du sie magst und dabeihaben willst, aber sie gehören nicht zu DEINER Familie. Sonst müßtest Du ja irgendwann auch noch die Schwiegereltern der Schwester der Schwägerin einladen ;-)

3

Hallo!

Nicht unbedingt. Es hängt jedoch von der Situation ab; bist Du auch bei Feierlichkeiten eingeladen? Versteht Ihr Euch? Würdest Du sie gerne dabei haben wollen?
Bei mir ist es so, dass ich die Schwiegereltern meiner Schwester garantiert NICHT einlade. Wir mögen uns nicht sonderlich und wenn wir aufeinander treffen, gibt es oftmals Streit. Davon mal ab würden mir die Schwiegereltern meiner Schwester den Tag verderben (das können die besonders gut) und eingeladen wurde ich auch noch nie! Sie gehören nicht zu MEINER Familie und so soll es auch in Zukunft bleiben- egal was andere sagen!

#herzlich Grüsse
Laris 2100 *kirchliche Hochzeit am 04.08.2007*

4

Wir hatten tagsüber die Schwiegereltern meiner Schwägerin mit eingeladen, weil der sehr liebe SV für uns fotografiert hat. Abends so gegen 8 haben die die Kinder meiner Schwägerin ins Auto gepackt und sind verschwunden.

Ohne die Fotogeschichte wäre ich aber auch nicht auf die Idee gekommen, sie einzuladen. Irgendwo muß man doch die Grenze ziehen.

5

Hallo

Nö, würde ich nicht. Es sei denn, es wäre ein tolles Verhältnis.

lg bine

Top Diskussionen anzeigen