was kosten Brautkleider im Durchschnitt?

wir wollen am we mal nach kleidern schauen, meine eltern wollen es mir schenken#huepf

nun heißt es aber unter 600€ findet man kaum sein traumkleid#schock ist das wirklich so?

ich krieg sonst im laden einen #heulanfall, ich kenn mich#hicks

1

meins war um einiges teuer...#schock

2

Hallo rosastrampler!

Leider ist das wirklich so,außer Du schraubst deine Ansprüche wirklich total runter oder kuckst,dass Du einen Brautmodenladen findest,der derzeit Modelle reduziert hat.
Mein Kleid (siehe VK unten) hat 1090 Euro gekostet und das war bei uns auch so ziemlich die Schmerzgrenze!
Aber ich muß auch sagen,mein Kleid ist wirklich ein absoluter Traum und ich würde es nie mehr gegen ein anderes eintauschen! ;-)

Liebe Grüße und Viel Spaß und Erfolg bei der Kleidersuche!

Sylvia

3

Ja es ist wirklich so, außer du gibst dich mit einem Abendkleid zufrieden und kaufst kein "Brautkleid"

Meines war auch teurer als 600 Euro...

Gruß Kati

4

Hallo

Ich wollte für mein Brautoutfit auch "nur" 500 EUR ausgeben ... mehr nicht. Und jetzt hab ich im Brautladen 800 EUR gezahlt für Brautkleid und Corsage. Das andere wie z.B. Diadem, Reifrock usw. hab ich günstig über eBay ersteigert. Alles zusammen hätte ich im Brautladen ca. 1100 EUR zahlen müssen. Und mein Brautkleid war schon eines der günstigeren (719 EUR).

LG Kathrin
- kirchlich Traumhochzeit am 08.09.2007-

5

Also ich hatte 2 Kleider zu Auswahl einmal eines von Rembo das hätte 1349€ gekostet und einmal eines von Pronovias für 999€ ich hab mich letzten endes für das Pronovias entschieden, aber nicht weil es billiger war.

6

danke euch#schmoll

das wirds wohl doch eins aus´m ebay:-[

7

Hi!
Ich hab für meins 499€ bezahlt. Neu!!#freu
Schau mal bei http://www.ime-mode.de
da gibt es eine Händlerliste. Da findest Du bestimmt einen Händler in Deiner Nähe, der die Marke führt!

Im ersten Geschäft bei dem ich nachgefragt habe, hat das gleiche Kleid 1599€ gekostet!#schock

LG Sandra

8

Hallo miki0906,

auch ich bin der Meinung, dass wenn du ein besonders kleid wünscht, mußt du etwas mehr in die Tasche greifen...#kratz
mein kleid hat mit allem drum und dran, also kleid schleier
corsage etc. 1200,- eur gekostet!!#schwitz

wann ist denn euer termin? unserer am 03.08.#freu

übrigens: an alle mädels hätte noch ein super kleid zu vermittel, größe 38 corsagenkleid!! für ein kleines geld!

9

Also ich hab auch ein Kleid für um die 500€ gesucht und gefunden. Die Verkäuerin zog es hervor und DAS war`s einfach! Meine Freundin fing gleich an zu weinen, als sie mich in dem Kleid sah. Und es war sogar noch auf 299 € reduziert ;-))) Es geht also doch! Man muss nur u. U. lange suche. Woher kommst du denn? Könnte dir da nen süssen Laden mit tollen Kleidern in Köln empfehlen!

10

ahhh also geht es doch! #huepf#liebdrueck

der link ist auch supi! na ich werd mich mal überraschen lassen am we ;-)

wir heiraten am 28.9. termin ist aber noch nicht 100% vom SA bestätigt

11

Hallo,
schau doch einfach nach einem gebrauchten!! #gruebel
Ist weder geizig, noch peinlich...
Du hast es EINMAL an, und die Braut vor Dir ja auch, was soll da kaputt sein?? Und bei aller Romantik: da ist doch verdammt viel Geld für ein "Eintagskleid" ausgegeben. Muß doch nicht sein...
Braucht ja auch keiner wissen #schein

12

hallo,
ich bezahle 602 euro. aber inklusive: haarschmuck, ohrringe, kette, änderung.Den reifrock hab cih von meiner schwägerin bekommen, schuhe ziehe ich dieselben wie bei der standeamtl. an.


lg
verena

Top Diskussionen anzeigen