Zur Standesamtlichen Trauung auch eine Kerze?

Hallo ihr lieben!

Bin voll in den Hochzeitsvorbereitungen und stell mir nun die Frage, ob wir fürs Standesamt auch eine Kerze brauchen bzw. nehmen sollten?

Für die Kirchliche Trauung in 2 Jahren sowieso, aber fürs Standesamt?

Hattet ihr eine?

Lg
Claudia
#freu Hochzeit am 20.06.2007 #freu

1

Hallo!

Also ich kenns nur für die kirchl. Trauung #kratz


LG Tina

2

Ist auf dem Standesamt nicht üblich, schon gar nicht wenn noch eine kirchliche Trauung folgt. Aber verbieten wird es Euch wohl auch keiner (es sei denn die haben sehr empfindliche Rauchmelder aufm Amt ;-))

3

Hallo!

Wir hatten Standesamt und Kirche ein Jahr auseinander. Die standesamtliche Trauung war nur im ganz kleinen Familienkreis und außer Kaffeetrinken war nichts geplant.

Umso schöner war es, als meine Trauzeugin eine von ihr gestaltete Traukerze aus ihrer Tasche zauberte und das passende Gedicht dazu vorlas. Sie hatte das vorher mit der Standesbeamtin abgesprochen und das war der Moment wo dann alle Tränen in den Augen hatten. Es war einfach nur schön :-)

Die Kerze kam bei der kirchlichen Hochzeit natürlich nochmal zum Einsatz.

Ansonsten jeder so wie er mag.

LG stepmaus

Top Diskussionen anzeigen