Hochzeitsgeschenk

Hallo ihr lieben,

Meine beste freundin heiratet heuer im engsten kreis standesamtlich und nächstes Jahr dann gross mit freier trauung. Ich bin trauzeugin und darf natürlich an beiden hochzeiten dabei sein.

Aber was ich mich jetzt frage ist, was schenke ich ? Muss ich denn zu beiden hochzeiten ein grosses geschenk machen oder darf das standesamtliche kleiner ausfallen? Wir werden kaffee Kuchen und abends essen machen. Wobei es nicht sicher ist, ob abends nur noch die Eltern dabei sind.ich will ehrlich gesagt, nicht 2x n mords Geschenk machen.
Liebe Grüsse

Ich würde jetzt ein größeres Geschenk schenken und dann zur grossen Feier etwas kleines - möglichst sehr persönliches.

Genauso wurde das bei unserer Hochzeit und Feier gemacht und wir waren sehr glücklich damit.

Ich schließe mich den beiden anderen an. Er ein großes Geschenk nd später etwas kleines, velleicht einen Gutschein zur Massage für die Beiden oder sowas in der Art. :)

Danke für eure antworten. Ich wäre jetzt eher anderer meinung gewesen. Lasse mich aber gern aus erfahrungsberichten berichtigen 😁

Top Diskussionen anzeigen