Jung heiraten. Wie hat euer Umfeld reagiert?

Hallo zusammen :)
Mein Freund und ich sind jetzt 1.5 Jahre zusammen und es ist eigentlich ziemlich klar das im Laufe des Jahres ein Antrag kommen wird. Heiraten würden wir dann Ende nächsten Jahres, nach etwa 3 Jahren Beziehung.
Da ich noch recht jung bin kann ich mir denken was da für Kommentare kommen werden.
Ich bin mir wirklich sicher, aber auf den Tratsch der Arbeitskollegen könnte ich verzichten :D
Kamen bei euch sehr viele "Vorurteile" das man zu jung sei, sich in dem Alter noch nicht sicher sein kann? Wie seid ihr damit umgegangen?

Ich b-i-n nicht damit umgegangen ich h-a-b-e es umgangen. Sprich nicht jung geheiratet. Ich hatte 3 Bekannte die jung geheiratet haben und alle hatten danach dermaßen Probleme einem Job zu finden oder zu wechseln. Kein Arbeitgeber nahm sie weil sie alle mit einer baldigen Schwangerschaft kalkuliert haben.

Wenn die AG das so angegeben haben, hätten die Bekannten dagegen allerdings vorgehen können. Das ist kein Grund einen nicht zu nehmen.

Theorie und Praxis.
Schriftlich kriegst Du das nicht. Aber weise nach dass es gesagt wurde...

Danke für die Antworten :)
Ich bin mir wie gesagt sicher das er der richtige ist.
Zusammen wohnen tun wir eigentlich auch schon seit Anfang unserer Beziehung und alles klappt wunderbar.
Wir haben beide trotz des jungen Alters sehr gute Jobs, da spielt eine mögliche Schwangerschaft keine Rolle, Gott sei Dank.

Top Diskussionen anzeigen