Umfrage - Namensänderung

Hallo Mitbräute!

Wollte mal in die Runde fragen, wie es bei Euch sein wird/ war...

Habt Ihr / nehmt Ihr den Namen des Partners an, bleibt er so oder die Möglichkeit des Doppelnamens ?????

LG

* Heirat 12-10-06 *

1

Hallo,

ich werde seinen Namen annehmen.


LG Kerstin

#huepf Hochzeit 29.07. #huepf

2

Ich werde auch seinen Namen nehmen,obwohl ich meinen lieber behalten hätte,da nicht so häufig.
Doppelname kommt wegen der Länge nicht in frage.
lg Julia

3

hallo,

ich werde vermutlich auch seinen Namen annehmen
(hab noch ein bisschen Zeit, ist erst am 05.05.2007).
Allerdings verbinde ich mit Frau XXX eigentlich eher seine
Mutter und da ist das Verhältnis mittlerweile leider nicht mehr
so gut und deswegen will ich den Namen eigentlich nicht.
Leider hat mein Freund dafür jedoch nicht viel Verständnis,
da ich ja ihn heirate und nicht seine Mutter....

Grüße Sonnenschein

7

Hallo Sonnenschein,

>> Leider hat mein Freund dafür jedoch nicht viel Verständnis,
da ich ja ihn heirate und nicht seine Mutter.... <<

Aber er heiratet ja auch dich und auf die Idee seinen Namen zu ändern kommt er ja wohl auch nicht.
Du kannst doch erstmal deinen Namen behalten und wenn dann Kinder anstehen oder du dir nach einiger Zeit doch überlegst Frau XXX zu werden, kannst du ihn doch immer noch ändern.

lg milady

17

Ich werde seinen Namen annehmen! #freu

Ist zwar einer dieser Typisch deutschen Namen (wenigstens mit einer nicht ganz so geläufigen Schreibweise), aber ich konnte meinen noch nie leiden :-[!

Ein Doppelname kam für uns beide von Anfang an nicht in Frage.

4

Guten Morgen!

Also, ich habe immer gesagt ich behalte meinen Mädchennamen, oder es wird ein Doppelname, aber jetzt ... jetzt nehme ich doch den Namen von meinem Zuküftigen *smile* an.

#gaehn Julia (Hochzeit am 11.11.2006)

5

Hallo,

also als wir beim Standesamt habe ich mich zuerst für einen Doppelnamen entschieden.
Doch je mehr Zeit ich zum nachdenken hatte, desto schlechter gefiel er mir. Hört sich zwar gut an, ist aber zu lang. Außerdem finde ich es schön wenn später die ganze Familie gleich heißt.
So ging ich also eine Woche später zum Standesamt und ließ es ändern. Somit nehme ich den Namen meines Liebsten an.
Zudem hat er sich sehr gefreut.#freu

Liebe Grüße
Jessie

6

Hallo,

also ich behalte meinen Namen, ob er seinen Namen ändern will weiß ich nicht, hat zwar mal gemeint ja, aber ob es auch so bleibt?! Ist mir momentan auch nicht so wichtig, erst wenn Kinder anstehen.

Lg milady

8

Er hat meinen Namen angenommen.

9

Huhu,

ich und mein Sohn haben beide den Namen meines Mannes angenommen.


Lg Jule+Dominique Sebastian (33ssw)+Jerry

10

hi wenke!

Hab am 30.06. geheiratet! Ich habe meinen Namen behalten#huepf & mein Mann hat meinen angenommen! Aus persönlichen Gründen!
Fand ich toll, da ich mit 16J. gesagt habe, daß ich MEINEN Namen behalten möchte!
Hat dann ja auch geklappt!#freu

Top Diskussionen anzeigen