Kann man 2 mal kirchlich heiraten ???

Meine Frage steht ja schon oben...

Meine Freundin hat gerade standesamtlich geheiratet und möchte sich mit ihrem Mann jetzt im Sommer noch einmal kirchlich trauen lassen.

Sie war jedoch schon einmal einmal verheirat und hat sich damals auch kirchlich trauen lassen.

Nun ist sie von ihrem ersten Mann geschieden und hat ihrem neuen Lebenspartner geheiratet.

Ich habe mal gehört, das man sich nur das zweite mal kirchlich trauen lassen kann, wenn man verwittwet ist.

Stimmt das, oder kann mich jemand eines besseren belehren...

Kommt drauf an. Evangelisch ist das kein Problem, katholisch geht das nicht ohne weiteres. Da muß evtl. ein Grund fingiert werden, um die erste Ehe für ungültig zu erklären.

Hallo,

eine Bekannte von uns war katholisch und hat kirchlich geheiratet. Leider ist die Ehe kaputtgegangen, sie hat einen neuen (evangelischen) Mann kennengelernt und wollte ihn kirchlich heiraten, was die kath. Kirche aber nicht wollte...also ist sie jetzt evangelisch und da ging es dann. Warum auch immer #kratz...

LG
Katja

hallo patti,
hört sich alles super an,vielen dank !!! werde mich mal bei google schlauer machen ob es hier auch was gibt. finde ich toll. #danke
lg monika

Top Diskussionen anzeigen