Kleid fürs Standesamt. Brauche mal Hilfe!

Hallo ihr Lieben!

Ich brauche mal ein bisschen Hilfe...Es geht um meine Figur, ich bin mir nicht ganz sicher was mir stehen würde...an den Models sieht ja alles so toll aus #schwitz

Ich bin sehr klein und möchte deshalb auch ein kurzes Kleid.
Hab noch von der Schwangerschaft ca. 10 kg zu viel :-( und mein Bauch ist deshalb nicht gerade ein Hingucker :-( Außerdem hab ich einen großen Busen (Cup E machmal auch F); kaum Po und eine ziemlich unauffällige Hüfte...Meine Beine sind aber noch schön dünn :-D

Sooo...hab mir mal drei Kleider angeschaut die mir super gefallen (Ich habe wahrscheinlich nicht vor auf dieser Seite zu bestellen, es geht NUR um die Kleiderform ;))

Nr. 1 http://www.lightinthebox.com/de/electra---kleid-fuer-die-braut-aus-chiffon_p35247.html

Nr. 2 http://www.lightinthebox.com/de/carina---kleid-fuer-die-braut-aus-spitze_p35186.html

Nr. 3 http://www.lightinthebox.com/de/selma---kleid-fuer-die-braut-aus-tafft_p172450.html

Was meint ihr? Könnte ich sowas tragen? Welches gefällt euch am besten?

Gerne auch andere Vorschläge und Tipps!

Liebe Grüße!

1

hm....
Ich habe gerade unter dir ein Posting gemacht und ich suche gerade etwas Ähnliches, danke für die Seite, werde da mal stöbern.
Ich bin mir derzeit total unsicher, deswegen trau ich mich gar nicht, dir etwas zu raten. #zitter
Ich habe auch das "Problem", klein zu sein und naja, ich habe "nur" CUP D aber auch am Bauch zu viel - die ganzen Stimulierungen machen mir bzw. meinem Körper zu schaffen.

Wenn du was gefunden hast, kannst du mir ja mal schreiben, ansonsten bin ich ganz gespannt, was die Mädels dir hier antworten.

Beste Grüße
hierunddort

6

Danke für deine Antwort!Dann haben wir wohl dasselbe Problemchen :-(

Ich werde dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten.

Liebe Grüße

2

Hallo :-)

ich würde eher ein Bodenlanges Kleid empfehlen um Optisch zu strecken,
kurzes Kleid macht dich noch kleiner ;-)

LG

3

Hallo!

Ich denke auch das du mit einem bodenlangen kleid besser dran bist. Die Kleider, wo der rock ziemlich weit oben ansetzt oder solche mit band unter der brust, tragen zusätzlich auf.

vielleicht ein kleid mit corsage?! da kannst du den bauch reinschnüren.

Lg
Christina

4

Hallo #winke

Danke schon mal für eure Antworten!

Meint ihr aber wirklich ein bodenlanges Kleid wäre besser?
Ich kann mich erinnern mal einen sehr langen Mantel anprobiert zu haben und da sah ich aus wie ein kleiner Schneemann ohne Füße #rofl Bis jetzt hab ich auch immer gelesen kleine Frauen sollten auch kurze Kleider bevorzugen!?#gruebel Weil doch auch meine Beine fast das Einzige sind die sich sehen lassen können. Jetzt habt ihr mich ganz schön verunsichert #zitter

Und wäre so ein langes, pompöses Kleid nicht zu viel für eine standesamtliche Hochzeit?

Ach mensch :-(

Liebe Grüße

5

hallo
von den drei kleidern könnte ich mir das erste am ehsten vorstellen. wobei mir die anderen beiden auch so nicht sonderlich gefallen. ob dir das steht, weiss ich allerdings nicht. ein ähnliche kleid gibt es z.b. hier:
http://www.peek-cloppenburg.de/shop/jakes/kleid-mit-collierkragen-8480574_10/?v=28
der halsausschnitt ist anders, aber brust- und unterbrustbereich sind ähnlich. vielleicht findest du so raus, ob dir das steht?
der vorteil von lightinthebox ist, dass du für nicht allzu viel geld ein massgeschneidertes kleid haben kannst. ich habe zwei kleider von denen und das preis-leistungsverhältnis ist sehr gut. aber natülrich kriegt man auch da kein kleid für 10 euro, welches 1000 wert ist.

zudem kommt noch zoll dazu (ca. 30 euro, je nach preis des kleides).
grüsse
ks

7

Hallo.

Im Gegensatz zu den anderen würde ich an Deiner Stelle auch zu einem kurzen Kleid tendieren ... grundsätzlich stimmt es zwar, dass ein langes Kleid streckt, aber es streckt nur bei eher schmalen Schnitten, die sich wiederum mit Deiner Figur beißen würden ...

... grundsätzlich ist Deine Auswahl vom Schnitt her schon passend.

Bei einem großen Busen würde ich vom 1. Kleid abraten ... dieses Gefächelte macht optisch eine noch größere Oberweite.
Bei Kleid 2 ist das Problem, dass die Corsage schon optimal sitzen muss, damit man nicht optisch ins Dekolleté fällt und nirgendwo anders hingucken kann ... anders gesagt: Ich persönlich finde immer, dass Frauen, deren Busen recht groß ist, in Corsagenkleidern immer so wirken, als ob sie gleich vorne überfallen.
Kleid 3 (nicht dieses speziell, aber vom Schnitt her) gefällt mir am Besten ... die Lösung obenrum lenkt vom großen Busen ab ... die Taille ist betont (immer gut bei Problemzone Bauch, da der Bauch dann darunter in der A-Form "verschwindet") und der Rock fällt schön weit.

Was lightinthebox selbst anbelangt, sagen die einen so und die anderen so ... es gibt sicher gute Erfahrungen (für mich kommt der Shop grundsätzlich nicht in Frage, da es zwar keine Fälscher in dem Sinne sind, sich aber in einer Grauzone bewegen), aber ich habe hier schon Fotos von Kleidern gesehen, die dort bestellt wurden und die hatten nicht mehr viel mit dem Original-Foto zu tun.

Was ich mir für Dich auch vorstellen könnte, ist dieses Kleid - ein bisschen was anderes, aber könnte gut zu Deiner Silhouette passen ... und das Label schneidert obenrum großzügig:
http://de.monsoon.co.uk/view/product/de_catalog/mon_10.1/1531449220

LG

8

Vielen Lieben Dank für deine ausführliche Antwort!
Das hat mir wirklch sehr weitergeholfen und dieses Kleid war sowieso mein Favorit.

Das von dir vorgeschlagene Kleid find ich auch ganz süß; werde auf der Seite noch ein bisschen stöbern...

Liebe Grüße #winke

9

Monsson wird jetzt nach und nach weitere Brautkleider reinbekommen ... erfahrungsgemäß sind auch immer einige Kurze dabei.

LG

Top Diskussionen anzeigen