Tischkarten

Halli Hallo,
ich wollt mal fragen ob ihr mir Ideen schreiben könnt, wie man die Tischkarten machen könnte. Bzw. es müssen nicht unbedingt "Karten" sein. Ich hab zwar Ideen, aber die waren schon auf anderen Hochzeiten auf denen wir waren und die auch eingeladen sind. Somit finde ich das nicht so gut.
Freunde von uns haben z. B. ein kleines Marmeldenglas mit Namen dran an jeden Platz gestellt. Fand ich nett.
Habt ihr solche ähnlichen Ideen?
Ich wäre euch wirklich sehr dankbar.
Schönen Sonntag noch!
Viele Grüße
Christiane

1

Was ich immer ganz nett finde sind kleine Memohalter, an dem man kleine Herzen mit dem Namen festklemmen kann. Oder kleine Schiefertäfelchen, die du selbst beschriftest. Wie wir unsere Tischkarten machen werden, steht auch noch nicht fest. Bin auch auf Vorschläge gespannt.

gruß schneckiiii

2

Hallo Christiane,

wir haben kleine Sisalherzen gekauft und mit einer Perlennadel das Namensschild dran befestigt. Es sah sehr nett aus und kam gut bei den Gästen an. Mal was anderes, wie die "üblichen" Namensschilder ;-) (natürlich könnte man das auch mit größeren Herzen machen)

Hab extra ein Foto in die VK.

LG Katharina

5

Hallo Katharina,
das ist ja ne nette Idee. War das teuer wenn ich fragen darf? Mit wie vielen Leuten habt ihr denn gefeiert?
Danke Dir!
LG
Christiane

3

Schau mal hier, da gibt´s schöne Tischkarten-Ideen:

http://www.lovelystuff.de/lstart/accessoires-1/TischkartenLefflerHochzeit.html
http://www.lovelystuff.de/lstart/accessoires-1/platzkarte-1.html

#huepf

4

Hallo Christiane,

also wir hatten am 25.10.2008 an unserer Hochzeit statt Tischkarten Gläser graviert.
Die Gläser (kannst Du bei Händler im Ebay günstig kaufen) habe ich selbst graviert, dann habe ich Vogelsand reingefüllt 3 Cremefarbene Perlen, Buillondraht in Gold und eine frische Rote Rose rein.
Sah echt super aus. Unsere Gäste waren alle total begeistert.

Jetzt als wir unsere Dankekärtchen verteilten, standen bei wirklich allen Gästen die Gläser inkl. Deko im Regal! Mehrere gaben mir jetzt noch den Auftrag die Gläser für Kinder Enkel usw... zu machen!

Kann Dir auch gerne ein Foto schicken und eine Beschreibung.

Viele Grüße

6

Hallo,
das ist ja ne nette Idee. Darf ich fragen wie viel ihr da bezahlt habt? Und wie viel Gäste hattet ihr?
Hast du das gravieren gelernt? Und woher bekommt man das Zeug her zum gravieren?
Foto wäre echt nett und Beschreibung. Am besten an christiane.fortner@web.de
Danke!
LG
Christiane

7

Wir haben damals eine ganze Batallion von Sektgläsern gekauft, diese zu 1/3 mit rotem Dekosand gefüllt (Farbe je nach Hauptfarbe der gesamten Dekoraktion im Saal), dann Gel zur Herstellung von Gelkerzen drüber bis ca. zur Hälfte, ein Herz (unsere waren aus Filz, geht auch mit Holz etc.) reingesetzt, etwas antrocknen lassen und dann den Rest auffüllen - oben dann noch kleine Glitterherzen drauf.

Für die Namen hab ich mir crémefarbene "Pappe" geholt, Namen mit einer schönen Schrift draufgedruckt, ausgeschnitten, Band ums Glas, Schild draufgeklebt und diese kleinen Mini-Deko-Rosen hinter das Band und das Schild geklemmt - FERTIG ! ;-)

Wenn ihr das Herz weglasst, könnt ihr auch nen Docht reinsetzen, dann haben eure Gäste tolle Gelkerzen. ;-)

Ist gleichzeitig ein super Gästegeschenk, und außerdem ist es schön, wenn man die Gläser dann bei allen Freunden und Verwandten in den Vitrinen beim nächsten Geburtstag oder so sieht #freu

Top Diskussionen anzeigen