Rede-Gedichte vom trauzeugen

Hallo ihr lieben....
in 14 tagen heiratet meine beste freundin. ich bin trauzeugin und da wird ja auch ne kleine rede erwartet, womit ich mich sehr schwer tue....
habt ihr ideen oder ein schönes Liebesgedicht dazu....
bin für alle tipps dankbar....

1

Hallo!

Echt? MUSST du eine rede halten?? Also ich habe das bei meiner Freundin nicht gemacht.Gut sie war jetzt nicht die "beste" Freundin und sie hat auch eher klein gefeiert.

Mir fällt gerade ein... Muss mein Menne auf unserer Hochzeit in 4 Wochen eine rede halten? Ich denke mal ja. Na dann werde ich ihm das mal gleich zu flüstern, dass er sich gedanken macht... ;-)

LG Silvana

2

also traditionell wird das glaub ich schon ein wengi erwartet...habe aber auch kein talent dazu und wollte daher eher ein schönes gedicht aufsagen.

3

Hallo

Also ich hab das nicht erwartet und da wo ich bisher Trauzeugin war wurde das auch nicht erwartet.
Allerdings finde ich die Idee mit dem Gedicht eine schöne Sache.

Ich hätte da was für dich. Das hab ich schon auf zwei Hochzeiten gemacht und es kam bei beiden sehr gut an:

Zwei Kerzen für das Brautpaar
Ich wende mich an das Brautpaar heute,
an die zwei verliebten Leute,
und will einen Rat Euch geben,
wie das nun einmal so ist im Leben.
Habt Ihr im Leben einmal Streit,
so haltet diese zwei Kerzen bereit,
denn sie können Euch wieder die Liebe geben,
wie das nun einmal so ist im Leben.
Wer von Euch einen Streit entfacht,
den anderen einmal traurig macht,
der zünd die erste Kerze an,
denn sie sagt verzeih und warte dann.
Die Flamme soll brennen wie ein Fanal,
soll rufen Ich liebe Dich, verdammt noch mal,
und ob Du Frau bist oder Mann,
geh hin und zünd die andere an.
Und wenn dann beide Kerzen brennen,
die Trauer- sich ändern in Freudentränen,
seit Ihr der Liebe wiedergegeben,
wie das nun einmal so ist im Leben.
Ich wünsche Euch Ihr braucht nie die Kerzen verwenden,
und möge nie Eure Liebe enden,
darauf will ich mein Glas erheben,
wie das nun einmal so ist im Leben.


oder das hier?:

Glück-Wunschdenken
Wir wünschen euch ZEIT -
die Zeit, die ihr braucht, und die Zeit, die ihr habt; die Zeit, die vergeht, und die Zeit, die euch bleibt; die Zeit für euch selber und die Zeit zu zweit.

Wir wünschen euch LIEBE -
Die Liebe, die ihr gebt, und die Liebe, die ihr bekommt; die Liebe, die ihr fühlt, und die Liebe, die ihr wollt; die Liebe des Anfangs und die Liebe des Endes.

Wir wünschen euch STREIT -
den Streit, der euch fordert, und den Streit, der euch fördert; den Streit, der euch enttäuscht, und den Streit, der euch aufklärt; den Streit um Nähe und den Streit um Distanz.

Wir wünschen euch GLAUBEN -
den Glauben an euch selbst und den Glauben an den anderen; den Glauben, der euch Mut macht, und den Glauben, der euch tröstet; den Glauben an die Zukunft und den Glauben an Gott.

Wir wünschen euch FREIHEIT -
die Freiheit, die euch entfesselt, und die Freiheit, die euch bindet; die Freiheit, die euch ablöst, und die Freiheit, die euch erlöst; die Freiheit zum Ich und die Freiheit zum Du.



Wir wünschen euch FREUDE -
die Freude, die euch versetzt, und die Freude, die sitzen bleibt; die Freude, die ihr euch macht, und die Freude, die euch gemacht wird; die Freude aneinander und die Freude am Leben.

Wir wünschen euch ZÄRTLICHKEIT -
die Zärtlichkeit, die euch aufwärmt, und die Zärtlichkeit, die euch warm hält; die Zärtlichkeit, die euch einfängt, und die Zärtlichkeit, die euch auffängt; die Zärtlichkeit des Spiels und die Zärtlichkeit des Ernstfalls.

Wir wünschen euch FREUNDE -
die Freunde, die ihr mögt, und die Freunde, die euch mögen; die Freunde, die ihr braucht, und die Freunde, die euch brauchen; die Freunde von früher und die Freunde von später und wir wünschen uns: Eure Freunde zu sein.


Wenn du aber wirklich eine Rede halten möchtest dann meld dich noch mal. Ich hab ein Buch über Festreden, dann würde ich dir was rauskopieren.

Vielleicht konnte ich dir ja helfen?!?

Lieben Gruß, Jana.

4

liebe jana...danke

das sind zwei sehr schöne sachen...mit der kerze das ist sehr schön....

denn sich krampfhaft ne rede ausdenken finde ich auch quatsch....
lg kerstin

5

Oh wie schön... :-)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen