Info-Karten zu Hochzeit OHNE Einladung?

Hey,

mal wieder eine meiner Problemfragen:

Wir feiern in knapp 2 Wochen (#huepf) im engsten Kreis der familie unsere Hochzeit. Nun ist es so, dass ich einigen Verwandten schon mitteilen sollte, dass ich heirate bzw. geheiratet habe..

wie schreibt man das auf die Karten?

Vor der Hochzeit kann man ja nicht unbedingt ne karte schreiben nach dem Motto: "ich heirate aber Du bist nicht eingeladen", oder?

Bitte um textbeispiele..#danke


LG

Luise

1

Moin Luise,
das habe ich auch vor, nach der Hochzeit.Ich werde dann Karten mit Bild verschicken - so im Stil-Wir haben geheiratet- neue Namen drunter und Monat und Jahr.Vielleicht auch die variante: ich habe eine Familie geheiratet- was bei uns ja gut passt. Ist noch nicht entschieden.Vorher auf keinen fall-das finde ich doof.
Da fällt mir ein- änderst du deinen Namen?

l.G. margit

2

huhu,

ja, es ist wirklich etwas doof, sowas vorher zu versenden...

ich schau mal bei vistaprint, was es da hübsches gibt :-)

Ja, ich ändere meinen namen und nehme Stefans Namen an, OHNE Bindestrich.

schreibst du dann deinen alten namen darunter und deinen neuen? also damit die leute wisen, von wem die karte kommt?


LG
Luise

PS: wo hast du stuhlhussen geliehen oder gekauft?

6

hi,
hab doch dann einen Doppelnamen.Weil ich wie meine Kinder UND wie mein Mann heissen will. Zum Glück passen die namen zusammmen.So bin ich zu erkennen,außer dem bild.Mann, Luise Kenning hat so gut gepasst. Hoffe dein neuer name tut das auch.Kenning passt so gut zu dir.
Das mit den Hussen hab ich aufgegeben.bei uns hat nur der Ehrentisch Hussen vom Restaurant - für die anderen 160 Stühle gab es wirklich keine passenden, sind aber gepolstert.hatte bei 123 und im net geschaut, die gutaussehenden hätten mit allem drum und dran ( versand,reinigung usw.) 5,- das Stück gekostet, die anderen waren so dünne Fähnchen.L.G. margit

weitere Kommentare laden
3

Hallo liebe Luise,

also ich denke mal, es hinterher zu verkünden (mit Foto) ist die schönere Variante.
Das ist zumindest meine Meinung...!

Wir hatten zusätzlich zu den normalen Danksagungskarten noch Blanko-Karten wo wir dann handshriftlich einigen Leuten noch unsere Heirat bekannt gegeben haben- so nach dem Motto: JA, wir haben uns getraut ;-)
Vorher eine Hochzeit schriftlich bekannt zu geben OHNE die Leute einzuladen, hat für mich so ein bisserl was von "ätsch-bätsch" wenn Du weißt was ich meine..!

#herzlichliche Grüße, fantusa

4

hallo,

ja, ätschibätschi fiel mir dazu nämlich auch ein...#

ich denke wir werden einfach ein schönes bild mit in die karte stecken und nur schreiben:

Wir haben geheiratet: 02.08.2008

darunter der neue name...

LG

Luise

5

Hallo Luise,

das finde ich gut- vorallem werden sich die Leute sicherlich auch alle über das Foto freuen und können sich so zumindest auch ein kleines Bild von Eurem großen Tag machen! #freu

Der 02.08. ist ja schon bald #freu und, schon ein bißchen nervös? ;-)

Liebe Grüße, Katrin

weitere Kommentare laden
11

Karte mit Hochzeitsbild und Überschrift:
"Wir haben uns getraut - im engsten Familienkreis!"

12

Hi,
schau mal in meine VK. da hab ich eine dabei.

Wir (bzw. ich #schein) habe(n) drauf geschrieben:

Vorne:
Da wir beide diesen Schritt nur noch einmal wagen, lassen wir Euch hiermit an unserer Trauung teilhaben.


Hinten:
Bitte seid uns nicht böse...

Ein großes Fest, das wollten wir nicht mehr
nicht einmal die Eltern wußten Bescheid vorher.
Wir sehen uns, das ist klar-
wenn nicht mehr dieses, dann im nächsten Jahr.

13

Diese Karte erhält unsere Verwandtschaft am Montag morgen.

Sind übrigens von Vistaprint! Hat super genial geklappt.

14

hey,

#danke, aber ich denke das ist nichts für uns... bei euch hingegen passt es prima!!!

Luise

weiteren Kommentar laden
Top Diskussionen anzeigen