Hochzeit in der Jugendherberge?

Hallo ihr Lieben!

Nachdem wir unsere für 2007 geplante Hochzeit wegen unserer süßen Tochter zunächst verschoben haben, planen wir das rauschende Fest nun für 2009 (Mai oder September/Oktober).

Wir haben hier eine ganz tolle Jugenherberge, in der es sich sicher super feiern lässt (alles neu, tolles Gelände, tolles Umfeld).

Hat jemand von euch schon mal ins Auge gefasst, in einer Jugendherberge zu feiern? Falls ja, welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Falls nein, was spricht eurer Meinung nach dagegen? (ICh weiß aber noch nicht einmal, ob das bürokratisch gesehen überhaupt möglich ist - da hilft wohl nur Daumen drücken und hoffen!)

Liebe Grüße
Berna

1

Hm, ich denke mal dass die nächstes Jahr nicht mehr so schön aussieht... Reine Vermutung.

2

Hallo Berna,

warum nicht? Jugendherbergen haben sich ja in den letzten Jahrzehnten teilweise ganz schön zu ihrem Vorteil verändert.

Ich würde allerdings vorher in jedem Fall klären. ob die Herberge auch eine derartige Feier ausrichten würde; normal bekochen die ja eigentlich nur ihre Herbergsgäste. Der Saal, in dem ihr dann feiern würdet, müßte ja auch so liegen, dass eventuelle Übernachtungsgäste/Jugendgruppen nicht gestört würden. Kochen die denn gut?

Ich selber habe noch nicht in einer Jugendherberge gefeiert, allerdings schonmal in einer Seniorenresidenz (war allerdings keine Hochzeit). Da war ich mit dem Preis-/Leistungsverhältnis sehr zufrieden.

tschüß

Heike

Top Diskussionen anzeigen