Sofortbilder

Hallo ihr lieben,

wir überlegen, auf der Hochzeit von Freunden von allen Gästen Fotos zu machen. Wir wollen dann die Fotos direkt in ein Gästebuch kleben und von den Leuten mit einem kleinen Spruch (oder womit auch immer) "signieren" lassen.

Ich habe zwei Sofortbildkameras, die beide keine tollen Bilder produzieren. Daher meine erste Frage: Hat jemand gute Erfahrung mit einer bestimmten Kamera?

Oder, und das meine zweite Frage: Gibt es eine andere Lösung als Polaroid & Co? Wir möchten eigentlich ungern was von der Party verpassen, während wir die Fotos drucken...
#fest «» #pc

Freue mich auf Ideen, Anregungen und ähnliches :)

1

Hallo,

es gibt solche Fotodrucker. Man schiebt den Chip der Digicam rein und kann die Fotos gleich drucken. Das Ding ist auch nicht so riesig.
Zur Zeit gibt es den in der Metro für 67 €.
Ist von Canon (Printer Selphy 740)

Vielleicht wäre das ja etwas für Euch?
Mein Freund liebäugelt auch damit. Ich weiß allerdings nicht welches Papier man braucht und wie teuer das ist.

Grüsse
Kathleen

2

Hallöchen,

wir haben uns so einen Drucker gekauft.

Wollten uns erst einen leihen der sollte fürs WE 80€ + Papier.

Dann wahr einer vor ein paar Monaten im Angebot. Ist einer von Canon Printer Selphy 740 hat uns 70€ gekostet. Das Papier gibt es auch dazu. In einem Paket sind 108 Blatt + die Patronen dabei ( reichen auch nur für 108x ) kostet bei Media Markt 30€.

Nun ist das Ding ständig in Gebrauch.

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Lg
Isi

3

hallo :-)

wie wäre es mit einwegkameras?? wenn die voll sind, gibts du sie einfach zum entwickeln ab und fertig sind die bilder! man sollte nur darauf achten, dass sie auch einen blitz haben! die einwegkameras sind auch immer klasse zum auf den tischen verteilen und die gäste zu lustigen schnapschüssen aufzufordern.
natürlich habt ihr dann die bilder nicht sofort, aber es wäre günstiger. oder ist das sehr wichtig für dich, die bilder sofort zu haben? dann müssen eure gäste nur ein wenig leserlich schreiben ;-) so könnt ihr sie dann auch zuordnen.

am besten und am streß-freisten wäre es für auch, wenn ihr einfach eine freundin oder freund oder jemanden aus der familie fragt, ob er sich darum kümmern koennte an eurem tag. zum beispiel, wenn die gäste in den saal oder wo ihr auch immer feiert kommen. und wenn ihr dann ein oder zwei personen damit beauftragt, können die beiden ja auch digital kameras verwenden.
polaroid filme sind sehr sehr teuer und auch sehr schwer zu bekommen. zumindest im normalen handel, da kaum noch jemand damit fotografiert.

sorry für das ganze #bla
hoffe ich konnte dir zumindest etwas helfen

LG julia

4

Hallo,

wir hatten das auch mal gemacht. Auch ohne Polaroid. Wir haben die Digi-Cam genommen und die Gäste fotographiert, ihnen das Bild gezeigt und dann die Fotonummer ins Album geschrieben. Damit die Leute wissen wo das Foto dann sein wird, haben wir einfach so eine "Fotovorlage" hingelegt, dann, nach der Hochzeit wurde alles eingeklebt. Man konnte zwar das Album nicht gleich überreichen, aber es wurde sehr schön und man konnte das Brautpaar auch ein bißchen später noch überraschen (Besuch war auch wieder ddrin;-))

Vielleicht hilft dir das weiter, für mich war die Lösung gut!

Grüße
biba

Top Diskussionen anzeigen