Frist für Namensumschreibung bei Ämtern etc?

Hallo!

Ich habe eine Frage:
Gibt es eine Frist in der man den Namen bei einer Namensänderung ändern lassen muss?! Also für Personalausweis, Führerschein, etc? Oder ist das egal?
Weiss das zufällig einer?

Vielen Dank!
Neddie

1

Huhu Neddie,

google macht´s möglich...:-p

Lies mal:

Allgemeine Informationen

Wenn sich Ihr Nachname geändert hat (durch Heirat oder Scheidung), sind Sie verpflichtet, Ihren Personalausweis unverzüglich bei der Ausweisbehörde vorzulegen. Durch Ihren alten Namen hat Ihr Ausweis eine nicht mehr zutreffende Eintragung und ist deshalb ungültig geworden.

ACHTUNG: Legen Sie den ungültig gewordenen Ausweis nicht unverzüglich der Ausweisbehörde vor, begehen Sie eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldbuße geahndet werden kann.

Verlobte können bereits nach der Anmeldung der Eheschließung mit einer Bescheinigung vom Standesamt ihren neuen Personalausweis oder auch Reisepass beantragen, so dass er am Tag der Eheschließung fertig ist. Nach der Eheschließung kann der Personalausweis unter Vorlage der Heiratsurkunde abgeholt werden.


Lg Jazzy

2

Hallo,

wir haben am 05.05.2008 geheiratet und sind danach mit dem ganzen Papierkram angefangen. Das reicht auch völlig aus, da Du bei den meisten sowieso Deine Heiratsurkunde vorlegen mußt.

Denken mußt Du an:

- Personalausweis
- Arbeitgeber / Lohnsteuerkarte
- KK Karte
- Bankkarte

das sind erstmal die wichtigsten....und immer mit Kopie der Heiratsurkunde.


- Telefonanbieter
- Versicherungen
- evt. Strom/Gas/Wasser Anbieter
- evt. Versandhäuser
- GEZ

das geht meistens problemlos, ein Anruf oder eine Email genügt oftmals....


- evt. Reisepass (ist aber nicht so wichtig,wenn Du in nächster Zeit nicht verreist
- Führerschein (brauchst Du nicht, da steht Dein Geburtsname drin und das ist ja Dein alter Name)

Also ich war sehr schnell mit allem durch.....
Personalausweis,KK Karte und Bankkarte bleiben solange gültig bis Du Deine neuen Papiere hast.
Bei Schwierigkeiten, kannst Du ja belegen, dass Du alles beantragt hast, aber die Behörden brauchen nun auch mal ihre Zeit.

Liebe Grüsse und ich hoffe ich konnte Dir helfen

Sandra

3

Darf ich Dich korrigieren, Ausweisdokumente werden am Tag der Namensänderung ungültig, das ist leider so....

Marion

Top Diskussionen anzeigen