Ssw8+2 Embryo Größe 5,4mm wie Ssw6+2

Hallo ,
Ich mache mir große Sorgen .ich habe vor 10 Tagen also ssw 6+6 ein 2mm großes Baby gehabt . Herz schlug auf jeden Fall.

Jetzt hab ich leichte bräunliche schmierblutung gehabt. Bin zum fa. Der hat nur ein 5,4 mm großes Baby gemessen.

Und kein Herzschlag gab es.

Ist das nicht viel zu klein für die Woche ? Einen runden dottersack habe ich eindeutig gesehen.

1

Hallo isabel 0685,
es tut mir seid, dass sich vielleicht Ihre Schwangerschaft nicht regelrecht weiterentwickelt . Wenn damals das Herzchen sicher geschlagen hat und nun nicht mehr, ist das ein recht sicheres Zeichen für eine Fehlgeburt. Dies stellt aber sicher keine Diagnose dar, da ich die genauen Befund nicht kenne.

Sie tragen in diesem Fall keine Schuld, der häufigste Grund sind schwere CHromososmenstörungen.
Sie können, wenn keine Beschwerden vorliegen (starke Blutungen/Schmerzen) auch die weitere Kontrolle abwarten, um ganz sicher zu sein.

Die SSL ist manchmal recht schwer zu messen in diesen sehr frühen Tagen und sie zeigt eine relativ große Variationsbreite.

Alles Gute!

MK

Top Diskussionen anzeigen