ẞ-hcg und Papp-a zu niedrig

Ich habe diesmal die Nackenfaltenmessung machen lassen und an sich meinte sie, sei alles okay. Der Bereich 1:7992. Allerdings seien beide Blutwerte sehr niedrig (HCG und Plasma Protein). Sie meinte, dass es trotzdem ein gesundes Kind sein kann. ????? Das Gesamtergebnis ist 1:2890. Da hätten andere 1:10000 als Wahrscheinlich für Trisomie. Die Wahrscheinlichkeit ist nicht das Problem. Das sieht ja trotzdem gut aus. Aber der Papp-a Wert liegt bei 0,45 (sollte zwischen 0,5-2 liegen und der ß-hcg sogar nur bei 0,3 (sollte auch zw. 0,5-2 liegen). Jetzt mache ich mir wahnsinnige Sorgen. Warum sind sie so niedrig?

War kann das ß-hcg bei manchen Frauen bereits niedriger sein?

Top Diskussionen anzeigen