Mögliche Gründe für natürlichen Abgang 5. SSW?

Guten Abend,

ich hatte be ES+14 einen pos. SS-Test. Wegen GKS nehme ich ab ES 3mal täglich 100mg Progesteron und auch Magnesium ist in meiner täglichen Vitamindosis enthalten. 4 Tage später begann es mit Schmierblutungen, die auf Regelstärke zunahmen. Urintest bei FA am Folgetag negativ, auf den Blutwert warte ich noch. Ist die Ursache für den Abgang in diesem frühen Stadium chromosomal bedingt oder kann die Entwicklung der Schwangerschaft durch z.B. Alkohol in 2. Zyklushälfte oder Medikamente gestört worden sein? Ich litt am Vortag der Blutungen unter heftigster Migräne und kam nicht umhin ein Triptan zu nehmen. Kann darin auch die Ursache liegen?
Vielen Dank und einen schönen Abend.

Hallo naddeli,
auch wenn dies nicht mein Themengebiet ist beantworte ich gerne Ihre Frage.
Theoretisch ist es möglich, dass Medikamente oder Alkohol in hohen Mengen zu Fehlgeburten führen. Tristane sind gut untersucht und es gibt keine Daten, dass sie zu erhöhten Fehlgeburtsraten oder Fehlbildungen führen. Ein gelegentlicher Alkoholkonsum sollte m.E. nicht relevant sein.
Statistisch gesehen sind die häufigsten Gründe für Fehlgeburten innerhalb der ersten 6 Wochen genetische Defekte. Gerinnungsstörungen und hormonelle Ursachen (Gelbkörperschwäche, Schilddrüsenüber- oder Unterfunktion) sind auch möglich, werden jedoch häufig erst etwas später relevant.
Sie werden es häufig gehört oder gelesen haben, dass Fehlgeburten etwas ganz "normales" sind- normal im biologischen Sinn. Dass Sie selbst traurig sind und nach den Gründen suchen ist verständlich. Die Ursache für Fehlgeburten ist aber in den meisten Fällen nicht feststellbar und in der Regel nicht im Verhalten der Frau zu finden.
Sollte es zu mehr als zwei Fehlgeburten kommen kann eine Diagnostik erfolgen. Abhängig von Ihrem Alter, Erkrankungen, Familienanamnese kann aber auch zu einem früheren Zeitpunkt eine Diagnostik erfolgen.

Alles Gute!

MK

Haben Sie recht herzlichen Dank!

Einen schönen Abend noch, viele Grüße.

Top Diskussionen anzeigen