White Spot linker Ventrikel

Hallo!
Mein FA sah bei der letzten VU im Herzchen unseres Babys einen White Spot, alles andere war in Ordnung.Zu dem Zeitpunkt war ich in der 18.SSW, wir haben einen Praena-Test durchführen lassen in der 13.SSW, der unauffällig war. Einen Termin zur FD habe ich bei 21+6 SSW unabhängig von dem Befund wegen Altersrisiko. Mein FA meinte es sei nur früher ein Softmarker für Chromosomenanomalien gewesen und habe durch das Ergebnis des Praena-Tests keine Bedeutung. Ist das so oder kann es auch ein Hinweis auf eine Herzerkrankung sein?
Vielen Dank!

Huhu, bitte mach dich nicht verrückt und vertrau dem FA.

Meine heute fast 10jährige Tochter hatte white spots am herzen.

Bei der FD wurde mir dann nach ausgibigem Schall erklärt, dass es Ablagerungen aus der Embryonalzeit sind.

Bei der Kontrolle waren sie verschwunden.

Lg

Hallo hopfenrangels,
es ist genauso, wie Ihre Frauenärztin Sie beraten hat. Eine Trisomie 21haben Sie mit dem Praena-Test annähernd 100% ausgeschlossen. Der white spot beeinträchtigt nicht die Arbeit des Herzens, es ist kein Herzfehler, genau wie Ihre Ärztin es sagt.

Alles Gute!

MK

Ganz lieben Dank! Das beruhigt mich doch sehr!

Top Diskussionen anzeigen