Unregelmäßige Periode, starke Stimmungsschwankungen

Sehr geehrte Frau Weigert,
Ich wende mich deshalb an Sie, da ich meinen Termin beim Frauenarzt erst im Dezember habe. Seit einigen Monaten habe ich ein großes Durcheinander bezüglich meiner Periode, die ich sehr unregelmäßig bekomme. Ich mehme keine Pillen und möchte auch keine wenn möglich einnehmen. Der Stress ist aktuell kein Faktor. Kurz bevor und während meiner Periode habe ich starke Stimmungsschwankungen, die mit Heulattacken einhergehen. Ich bin etwas verzweifelt und bitte um einen Ratschlag.
Viele Grüße
A.

1

hallo, bei solchen Symptomen , und PMS kann man zb Mönchspfeffer versuchen. VG fw

Top Diskussionen anzeigen