Pille für wenige Tage einnehmen, um Zyklus zu verlängern?

Guten Tag, ich würde gerne wissen, ob es möglich ist, dass ich ca. 3 Tage vor meinem Periodenbeginn die Pille einnehmen kann, sodass sich die Periode nach hinten verschiebt? Der Grund ist, dass mein Mann in der Woche nicht da ist und Sonntags mittags los muss... Mein Eisprung soll aber die nächsten Monate immer Donnerstags oder Freitags stattfinden (hab einen ziemlich optimalen 28-Tage-Zyklus), sodass wir es nicht versuchen können... Deswegen würde ich gerne meinen Zyklus um wenige Tage nach hinten verschieben, sodass wir größere Chancen haben. Ist es möglich (und sinnvoll), dass ich ca. 3 Tabletten vor Anfang meiner Periode nehme? Auf dass dadurch meine Periode und damit auch nein Zyklus etwas nach hinten geschoben wird? (Zur Info: ich habe die Pille Swingo 30 zu Hause)

Vielen Dank für Antworten!

1

hallo, ich glaube nicht das es so funktioniert. Jeder Körper reagiert auf sie eine kurzfristige Hormongabe anders. Auch muss man ggf NW bedenken und das es ein Thromboserisiko gibt. Gut verschieben kann man einen Zyklus nur wenn man zb einen kompletten Blister benutzt. Aus meiner Sicht also keine Gute Lösung. VG fw

Top Diskussionen anzeigen