Kleiner Kopf

Hallo,

ich habe ein großes Problem. Ich war bei meiner FA zum Ultraschall und 2 Wochen später in einer Spezialpraxis zur Pränataldiagnostik.

Beide Ärzte sagen, es seie alles in Bester Ordnung!

Aber das ist es nicht, ich gehe stark davon aus, dass mein Baby eine Mikrozehpalie hat, aber niemand will mir glauben. Mein Baby wächst immer langsamer und alle Werte werden schlechter, aber niemand glaubt mir und es heißt, mein Baby ist gesund.

Werte: SSW 29.2

BPD = - 2,4SD
FOD = 88,7 mm
KU = 248 mm
Femur = 53.3 mm

Gewicht: 1113 kg

Das kann doch nur eine Mikrozephalie sein. Aber es heißt immer, alles zeitgerecht. Ich weis nicht mehr was ich machen soll.

Doppler Untersuchung war sehr gut, wird auch alle 2 Wochen überprüft.

Ich habe gelesen, wenn ein Wert unter der 3 Pertenzile liegt, dann ist da ein Verdacht. Aber meine Werte sind unter dem Minus und teilweise bei 1 Prozent. Wie kann da alles okay sein?

Das schlimme war, das die Pränataldiagnostikerin noch sagte, es geht ihm super, es sieht perfekt aus. Wenn das alles so perfekt ist, warum hängt er dann Wochen nach?

1

hallo, ich verstehe ihre Sorge kann das aber nicht klären für sie. Wenn 2 Kollegen sagen dass alles ok ist und sie sich dahingehend aber trotzdem nicht gut beraten oder gehört sehen ggf dann nochmal an eine andere Stelle zb universitäre Pränatalambulanz oä wenden. alles gute, fw

Top Diskussionen anzeigen