Dünne Gebärmutterwand

Hallo
Ich hatte heute meinen letzten US bei meinem Frauenarzt. Er war soweit sehr zufrieden, ausser mit der Gebärmutterwand. Diese sei oben rechts, wo auch die Plazenta liegt, sehr dünn.
Zu meiner vorgeschichte. Ich hatte bei beiden SS eine Plazenta accreta und increta.... Die jetztige Plazenta müsse man auch operativ holen.

Jetzt habe ich vergessen zu fragen, ist es gefährlich, wenn die GBW an der Stelle sehr dünn ist, wo such die Plazenta ist?
Was könnte da passieren?
Kann mir oder dem Baby was passieren?

1

hallo, dazu kann ich leider nichts sagen. Das sollten sie aber unbedingt mit den kollegen der Geburtsklinik besprechen um das optimale Vorgehen zu planen, erst Recht nach ihrer Vorgeschichte. Das kann sonst schnell , auch per Kaiserschnitt in einer starken Blutung enden. Vg fw

Top Diskussionen anzeigen