Oekolp Creme während Stillzeit?

Guten Tag
Unser Sohn ist nun 3,5 Monate alt und ich stille voll.
Meine FÄ hat mir aufgrund von Schmerzen beim GV die Oekolp Creme aufgeschrieben, die ich vor dem GV im Intimbereich auftragen soll um die Schmerzen zu reduzieren.
Nun bin ich mir aber doch nicht mehr so sicher weil ich gelesen habe, das die Anwendung der Creme in der Stillzeit die Milchmenge reduziert, da ja auch Östrogen drinnen ist und der Inhaltsstoff teils sogar in die MuMi übergeht.
Stimmt das oder kann ich die Creme problemlos anwenden trotzdem ich voll stille?

MfG

1

hallo, viele Frauen haben mit dem lokalen Östrgenmangel in der scheide während der Stillzeit Probleme. Wenden sie die Creme nicht öfter als 2x/Woche dünn an sehe ich kein Problem mit dem Stillen dabei, da die Dosis die sich ggf im Blut nachweisen lässt sehr sehr gering ist. Vg fw

Top Diskussionen anzeigen