Muttermund/Gebärmutterhals

Hallo,

Der Muttermund ist ja manchmal leichter und manchmal schwerer zu ertasten, je nach dem wie hoch oder tief er steht. Durch NFP über mehrere Jahre kenne ich meinen Muttermund recht gut.

Zu meiner Frage: Hat die Höhe des Muttermundes (unabhängig von der Öffnung) etwas mit der Länge des Gebärmutterhalses zu tun? Denn rein von der Logik her ist ja der Abstand zwischen Gebärmutter und Muttermund länger wenn der Muttermund tief steht bzw kürzer wenn er hoch steht und schwer zu erreichen ist 🤔

LG und danke! 👋

1

hallo, Gewebe verschwindet ja nicht oder wird mehr, jede Cervix ist individuell , kann aber durch Positionsveränderung natürlich verschieden getastet werden. Vg fw

Top Diskussionen anzeigen