Ass100 Prophylaxe wegen dem Alter?

Liebe Frau Dr. Weigert,

eine Freundin hat mir die Einnahme von ASS100 ab Eisprung empfohlen. Ihr Arzt hat ihr dies wegen dem Alter (40) empfohlen um die Chancen auf eine Schwangerschaft zu erhöhen. Was halten Sie davon?

Herzliche Grüße

1

hallo, dazu gibt es keine beweisenden Studien in diesem Fall, nur bei Frauen die tatsächlich ein Antiphopholipidsyndrom haben oder bereits mehrfach Aborte hinter sich, scheint es tatsächlich zu helfen. Nur des Alters wegen würde ich es nicht empfehlen. VG fw

2

Liebe Frau Dr. Weigert,

danke für die Info. Ich hatte dieses Jahr 2 Aborte, die Entwicklung blieb jeweils in SSW 7 stehen. Sollte ich es aufgrund dessen mal mit ASS versuchen? Und falls ja ab wann?

Herzliche Grüße

3

hallo, ich würde zunächst eine Gerinnungsdiagnostik veranlassen. Oftmals ist dann eine Heparingabe s.c. erfolgsversprechender bei mehrfach Aborten. VG fw

Top Diskussionen anzeigen