Menstruationsartige Schmerzen

Guten Abend!

Kurz ein paar Daten:
- Geburt vor 5 Monaten
- noch keine Periode
- stille voll
- immer sicher verhütet mit Kondom/ zusätzlich im Juni Vasektomie (trotzdem immer Kondom)
- Mitte August Schwangerschaftstest negativ

Nun habe ich seit wenigen Wochen gaanz leichte Regelschmerzen. Seit etwa einer Woche stärker (eher 4tag Regel oder Schwangerschaft). Heute hellrosa Ausfluss, aber seit Abends wieder klar und nimma rosa.

Stellt sich mein Körper einfach wieder auf "Normalbetrieb" um? Und braucht da irgendwie lang... Oder was könnte das sein?

Vielen Dank

1

hallo, genau , ich denke dass ihr Körper einen kleinen hormonimpuls bekommen hat und ggf eine Miniblutung stattfindet. Unter stillen kann das ganz unregelmäßig auftreten. Vg fw

Top Diskussionen anzeigen