Auffäliger Ultraschall

Hallo Frau Doktor,
ich bin 32 Jahre alt und in der 23 SSW. Noch keine Kinder. Schmirblutungen in dem erstem Trimmester. Bis jetzt war alles gut und unauffällig. Nackentransparenz ok, nur Blutwerte zeigten erhöhtes Risiko auf mögliche Auffälligkeiten aber noch im Ramen. Am Di hatte ich einen Ultraschall DENIM 2. Ergebnis beiseitiger Hydrothorax mild. Die Ärtzin sagte es ist sehr wenig Flüssigkeit in der Brustkorb zu sehen, aber eben so viel dass sie das nicht mehr übersehen konnte. Alles andere war ok. Auch die Lunge normal entwickelt. Hatte am Freitag FU gehabt. Bin jetzt total verzweifelt. Haben Sie was ähnliches gesehen oder gehört? Wenn FU unauffällig wird kann man ausgehen das in 95 % alles gut ist oder ist es fast immer ein Zeichen für eine Behinderung?

1

hallo, dazu kann ich leider keine Auskunft geben da ich kein Pränataldiagnostiker bzw DEGUM 2 bin. Ich denke mann muss leider alles in Erwägung ziehen. Drücke die Daumen für ein gutes Ergebnis. Manchmal sind auch Infektionen innerhalb der Schwangerschaft für solche Aufälligkeiten verantwortlich. Vg fw

Top Diskussionen anzeigen