Chiropraktiker in der frühschwangerschaft

Hatte am Freitag eine Insemination. Und ich bin wöchentlich bei einem Chiropraktiker der mein Nachbar ist. Da ich Probleme mit dem 4 und 5 brustwirbel und manchmal Becken schiefstand habe. Meine Frauenärztin meinte an der BW wäre kein Problem zu manipulieren doch am Becken sollte ich ihm sagen ich hätte eine Zyste. Nun habe ich Angst das er sagt es wäre nicht schlimm wenn er das Becken richtet trotz zyste. Haben sie noch einen Typ was ich ihm sagen kann das er nicht ans Becken soll. Auf jeden Fall möchte ich ihm als Nachbar nicht sagen das ich schwanger sein könnte.

1

hallo, ich würde tatsächlich immer die Wahrheit sagen, dann weiß er genau warum und weiß auch als Chiropraktiker was er dann machen kann. Oder sie setzen eben aus bis sie dann von der SS erzählen wollen. Ggf hilft ja auch Yoga ect...Vg fw

Top Diskussionen anzeigen