Krankschreibungsdauer

Hallo,

Wenn ich in der SS drei Wochen wegen Rücken, eine Woche wegen einer Blutung & drei Wochen wegen Übelkeit krankgeschrieben bin und die ganzen "Wehwehchen" mit der Schwangerschaft zu tun haben - bekomme ich dann Krankengeld trotz immer verschiedener Diagnosen?

Oder ist egal was man hat, in der SS 7 Wochen Arbeitsunfähigkeit = Krankengeld?

Diskutiere gerade darüber mit einer Bekannten und ich kann es mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Lg, Martina

1

hallo m.,

da bin ich mir unsicher, allerdings können sie das einfach bei Ihrer kK nachlesen online oder telefonisch erfragen.
Grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen