Gebärmutterhals Schwäche

Hallo als ich vor 4 jahren mit meinem sohn schwanger war lied ich unter einer starken gebärmutterhals schwäche ab der 22 ssw.
Ich lag 6 wochen im kh.
Mein sohn kam jedoch ohne hilfsmittel 40+3 zur welt.

Wird meine nächste schwangerschaft auch so verlaufen?

Ich denke die Schwäche kam von einer Ausschabung wegen einem windei

1

hallo s.,
das kann man vorher nicht sagen. Es gibt natürlich einige Frauen bei denen sich so etwas wiederholt, aber viele haben in der nächsten Schwangerschaft auch keine Probleme damit. Es ist ja immer die Frage warum die Cervix verkürzt war... Infektion, vorzeitige Wehen, echte Bindegewebsschwäche... das kann retrospektiv eh keiner klären. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen