Ungeplant schwanger

Hallo, ich nehme meine Pille(Liana) immer sehr gewissenhaft! Einmalig hatte ich jedoch die erste Pille des Blisters anstatt um 6 Uhr Morgens, um halb 6 Abends genommen, da ich an dem Tag etwas Stress hatte. Ansonsten hab ich sie immer mogens pünktlich um 6Uhr genommen! Keine Krankheit, keine anderen Medikamente oder sonst einen Einnahmefehler. Jetzt ist es so, dass meine Periode ausblieb und ich einen Schwangerschaftstest gemacht hab, welcher positiv ist. Ich bin etwas irritiert, da die Einnahme der ersten Pille ja in der 12-Stunden-Grenze war. Könnte dies jedoch trotzdem der Grund für die Schwangerschaft sein? Denn einen anderen Grund hab ich nicht.

1

hallo l.,

das ist in der tat selten.. jedoch kommt es auf die Pillensorte an wie genau man die Einnahme machen muss. Ich rate einen weiteren Test zu machen oder sich ärztlich zur Klärung vorzustellen. Alles Gute, fw

2

Den zweiten Test hab ich gemacht, der ist auch positiv. Nun ja, ansonsten bin ich gesund-keine zysten oder sonst etwas. Ich war vor ein paar Monaten erst zur Vorsorge.

3

Die Pille ist eigentlich für ein 12-stunden-Nacheinnahme vorgesehen. Ist es vielleicht einfach „unglücklich“ gelaufen?

Top Diskussionen anzeigen