Bräuchte einen ärztlichen Rat

Guten Abend,
ich bräuchte einen ärztlichen Rat.
Aktuell bin ich bei Es+14, aber alle möglichen Tests, ob 10er oder 20er zeigen negativ. Ich hab seit etwa einer Woche leichtes Ziehen im Unterleib und meine Brüste sind größer als sonst, BH passt kaum. Fühlt sich aber nicht wie PMS an und das kommt bei mir max. 1 Tag und i.d.R. nicht eine Woche vorher. Keine Periode in Sicht bisher. Ich habe sonst einen sehr regelmäßigen Zyklus und mein ES habe ich mit Temperaturmessen und Ovulationstests ermittelt.
Wenn sich meine Periode nicht noch ankündigt, müsste der Test doch bald positiv zeigen?
Wir sind im 6. ÜZ, 1. Baby :)

Vielen Dank im Vorfeld.

Antworten AbonnierenMelden

1

hallo e,

also entweder zeigen die Tests noch nichts an und ggf war der ES doch später oder sie haben eine verlängerte 2. ZH und deswegen kommt die mens auch später. Ich würde in ruhe abwarten und in 3-4Tagen nochmal testen sofern keine Mens da. grüße, fw

Top Diskussionen anzeigen