Tetanus-Diphterie-Petrussis Impfung in der Schwangerschaft?

Guten Abend!! Ich hätte mal eine Frage da ich mir nun doch etwas Gedanken mache... ich war gestern beim Frauenarzt, ich bin in der 12.SSW. Sie kontrollierte meinen impfausweis und meinte dass die dreifach Impfung mit Tetanus eigentlich letztes Jahr wieder fällig gewesen sei. Sie hat mich direkt geimpft und meinte das ist nicht schädlich fürs Baby, die Antikörper gehen aufs Kind über und schützen es demnach auch mit. Teilen Sie diese Meinung? Ich habe Angst dass das jetzt nicht so gut für unser Kind war :-(
LG, porzelline

1

liebe Porzelline,

das war absolut richtig so. Die Impfung ist total wichtig. In der Schwangerschaft können Totimpfstoffe absolut gegeben werden. Ihrem Kind haben sie damit nicht geschadet. Alles Gute, fw

Top Diskussionen anzeigen