Was wenn Implanon bricht?

Ich mache mir immer wieder Gedanken dazu was ist wenn das Implanon im Arm doch mal brechen sollte. Wissen Sie ob der Schutz dann trotzdem weiterhin fortbesteht?
Ich hatte wohl auch schon mit der Hotline von MSD telefoniert, aber die schienen mir auch unsicher zu sein, meinten aber im Endeffekt, dass der Schutz bestehen bleiben müsste im Falle eines Bruches.

1

Hallo mera,

das weiß ich nicht leider. Das kann tatsächlich nur von der Herstellerfirma nach Tests zur Zulassung sicher beurteilt werden. Grüße, fw

2

Dann werde ich mal das glauben was sie mir am Telefon gesagt haben vom Hersteller. Was anderes bleibt mir ja eh nicht über. Meine Frauenärztin kann mir die Frage nämlich auch nicht beantworten.

3

Ich habe nun mal nach der Packungsbeilage des Implanon gegoogelt, ich hatte seinerzeit leider nur eine in holländischer Sprache von der Ärztin mitbekommen. Dort steht folgendes:
Gebrochenes oder verbogenes Implantat
Wenn das Implantat in Ihrem Arm bricht oder sich verbiegt, sind keine Auswirkungen auf die Funktionsfähigkeit des Implantats zu erwarten.

Das heißt doch so viel, dass es weiter wirkt oder?

Top Diskussionen anzeigen